Raus an die frische Luft!

In der Freizeit zieht es viele Menschen hinaus in die Natur. Sie genießen die Ruhe und lieben es, die kleinen Geheimnisse unserer Erde zu entdecken. Vielleicht geht es Ihnen auch so? In und um Geesthacht erwarten Sie interessante Wanderwege und Radwege für aktive Erkundungstouren oder einfach nur schöne Orte, um die Seele baumeln zu lassen. Zentraler Anziehungspunkt ist immer wieder die Elbe. 

Radfahrer die den Elberadweg fahren, können in Geesthacht einen Zwischenstopp einlegen oder von der Elbestadt aus zwei schöne Rundtouren unternehmen und so abwechslungsreiche Abschnitte des Elberadwegs kennenlernen. Die Technikradtour führt an vielen imposanten Bauwerken - Zeugnisse der spannenden Industrie- und Technikgeschichte der Stadt.

Wunderschön sind auch die beiden sehr unterschiedlichen Naturschutzgebiete Besenhorster Sandberge und Hohes Elbufer - jedes für sich ist ein einzigartiges Naturerlebnis. Hier laden Wanderwege ein, die Natur zu erleben.

Radfahren

Die Elbe immer im Blick

119,00 €
Radeln und Schlemmen, © Harbeck
Radeln und Schlemmen

Entdecken Sie den Elberadweg bei einem Kurzurlaub in Geesthacht. An einem Wochenende können Sie zwei schöne Radtouren unternehmen und ausführlich schlemmen.

Radverleih Geesthacht TI, © Touristinformation Geesthacht Ann-Kathrin Hippler
Fahrradservice und -verleih

Hier finden Sie Informationen zu Fahrradwerkstätten, Fahrradläden und Fahrradverleihen in Geesthacht und Umgebung

Radfahrer auf dem Elberadweg bei Geesthacht, © photocompany
Elberadweg

Von Lauenburg bis Brunsbüttel radeln Sie auf einem Streckenabschnitt des Elberadwegs durch Schleswig-Holstein. Länge: 170 km

Willkommen in der Natur

Wandern, Spazieren und einfach die Natur an der Elbe genießen

Der Herbst färbt die bewaldeten Hänge des Hohen Elbufers zwischen Lauenburg und Geesthacht., © Tourist-Information Geesthacht
Naturschatz Hohes Elbufer

Genießen Sie bewaldete, steil ansteigende Elbhänge mit herrlichen Ausblicken und urigen Auenwald im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe zwischen Lauenburg und Geesthacht.

Elbsandwiesen im Naturschutzgebiet Besenhorster Sandberge, © Tourist-Information Geesthacht
Naturschatz Besenhorster Sandberge

Erkunden Sie eine einzigartige Binnendünenlandschaft und die Elbsandwiesen am Rande von Geesthacht, staunen Sie über bis zu 20 Meter hohe Dünen und entdecken Sie Spuren der historischen...

geführte Wanderung am Hohen Elbufer, © WalderlebnisWelt
WalderlebnisWelt

Beobachten, Lauschen, Tasten, Riechen, Schmecken: Erleben Sie den Wald mit allen Sinnen. Mit spannenden Führungen können Sie den faszinierenden Lebensraum Wald erkunden und begreifen.