kultur

Kultur

Bekannt ist Ratzeburg für seinen Dom: Stolz erhebt er sich auf der malerischen Domhalbinsel. Doch nur einen Steinwurf entfernt liegen weitere kulturelle Highlights: Das Kreismuseum und das A. Paul Weber-Museum laden mit interessanten Ausstellungen ein. Ernst Barlach verbrachte einen Teil seiner Kindheit in Ratzeburg. Das "Alte Vaterhaus" beherbergt heute ein Museum über den Künstler.

Geschichte der Stadt

Ratzeburg blickt auf eine 950-jährige Geschichte zurück. Ein slawischer Fürst namens Ratibor (Kurzform Ratse) wurde zum Namensgeber der Burg und der späteren Stadt. Ratzeburg lag damals im Grenzgebiet zwischen Slawen und Sachsen.1062 wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt, als der spätere Kaiser Heinrich IV. die Burg Ratzeburg dem Sachsenherzog Ordulf (Otto) verlieh. Herausragende Bedeutung verdankt der Ort Heinrich dem Löwen, der die Gebiete nördlich und nordöstlich der Elbe eroberte und völlig neu ordnete. 1154 gründete Heinrich der Löwe das Bistum Ratzeburg und ließ wenig später den Dom bauen. Die städtische Siedlung auf der Insel entwickelte sich in der unmittelbaren Nachbarschaft von Burg und Dom und verfügt Ende des 13. Jahrhunderts über eigene Stadtrechte.

 

Ratzeburg war Residenz der Herzöge von Sachsen-Lauenburg, die 1689 ausstarben. Unter Herzog Georg-Wilhelm von Lüneburg-Celle wurde die Stadt zu einer Festung ausgebaut, was zu einer militärischen Auseinandersetzung mit den benachbarten Dänen führte. Im Sommer 1693 wurde Ratzeburg fast vollständig zerstört. Aus der Katastrophe erwuchs eine neue Stadt, planmäßig angelegt nach barocken Vorstellungen.

 

Das Herzogtum Lauenburg, dessen Zentrum Ratzeburg war, war im 18. und 19. Jahrhundert nacheinander mit Großbritannien, Frankreich und Dänemark verbunden. 1865 kam das Herzogtum zu Preußen und Ratzeburg wurde 1876 Kreisstadt. Im Zweiten Weltkrieg blieb die Stadt unzerstört. Durch die Aufnahme von Evakuierten, Flüchtlingen und Vertriebenen verdoppelte sich die Einwohnerzahl Ratzeburgs gegenüber der Vorkriegszeit. Die Nähe der innerdeutschen Grenze schränkte die wirtschaftliche Entwicklung Ratzeburgs nach dem Zweiten Weltkrieg erheblich ein.

 

Durch die Öffnung der innerdeutschen Grenze hat Ratzeburg sein natürliches Einzugsgebiet zurückgewonnen und zählt heute 15.000 Einwohner. Die landschaftlich reizvolle Lage bietet hervorragende Voraussetzungen für die weitere Entwicklung von Naherholung und Tourismus.

Museen & Galerien

Kreismuseum-Herzogtum-Lauen © Kreismuseum Herzogtum Lauenburg
Kreismuseum Herzogtum Lauenburg

Mitten in Ratzeburg berichtet das Kreismuseum vom Leben im Herzogtum Lauenburg und an der innerdeutschen Grenze.

A.Paul-Weber-Haus_1er
A. Paul Weber-Museum

Das A. Paul Weber Museum in Ratzeburg widmet sich dem Künstler, der viele Jahre seines Lebens im Herzogtum Lauenburg verbrachte.

Bilder-Barlach-Jens-Butz_1e © Jens Butz
Ernst Barlach Museum

In Ratzeburg werden Werke des weltberühmten Künstlers ausgestellt, der seine Schulzeit in der Domstadt verbrachte.

haus-mecklenburg3-tom-salt © Tom Salt
Galerie AC Noffke im Haus Mecklenburg

Die Galerie AC Noffke im Haus Mecklenburg auf der Kunst- und Dominsel Ratzeburg arbeitet mit einer offenen Galeriesituation, die elitäre Distanzierung in der Kunstszene aufhebt und Authentizität...

Ratzeburger Dom & Kirchen

der-ratzeburger-dom-jens-butz_3 © Tourist-Info Ratzeburg / Jens Butz
Ratzeburger Dom

Der Ratzeburger Dom ist ein herausragendes Zeugnis romanischer Backsteinarchitektur in Norddeutschland.

st-petri-jens-butz_1 © Tourist-Info Ratzeburg / Jens Butz
Stadtkirche St. Petri

Die klassizistische Querschiffkirche liegt mitten im Stadtzentrum Ratzeburgs in unmittelbarer Nähe zum Marktplatz und zum Ernst Barlach Haus.

stgeorgsberg-kirche-von-suedwest-juergen-hensel © Tourist-Info Ratzeburg / Jürgen Hensel
St. Georg auf dem Berge

Diese Kirche wurde vermutlich erstmalig als Holzkirche um 1040 erbaut. Sie ist die älteste Kirche des Lauenburger Landes, von hier aus wurden die umliegenden Kirchen und auch der Dom begründet.

kirche-st-answer © Tourist-Info Ratzeburg
St. Answer

Die katholische Kirche St. Answer finden Sie im Zentrum Ratzeburgs auf der Insel. In der Fischerstraße fällt das pyramidenförmige, mit Patina überzogene Dach der Kirche sofort ins Auge.

Musik, Kino & Theater

Erleben Sie hochkarätige Konzerte, erstklassige Spielfilme und Dokumentationen oder Theater-Gastspiele in der Inselstadt. Über das ganze Jahr hinweg bietet Ratzeburg seinen Besuchern verschiedene kulturelle Veranstaltungen. Alle Termine und Informationen entnehmen Sie gerne auch dem Veranstaltungskalender der Stadt Ratzeburg.

paradiesorgel-foto-hans-martin-petersen_1x3_2 © Hans-Martin Petersen
Ratzeburger Dommusiken

Die Ratzeburger Dommusiken sind über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Genießen Sie beeindruckende Konzerte im Löwendom. Ob Orgel- oder Chorkonzerte, ob musikalische Gottesdienste oder...

burgtheater-jens-butz © Tourist-Info Ratzeburg / Jens Butz
Burgtheater: Kino & mehr in Ratzeburg

Das Burgtheater in Ratzeburg bietet ein sehr attraktives und kulturell hochwertiges Kinoprogramm für Groß und Klein. Neben dem Kino gibt es zudem regelmäßige Veranstaltungen wie Konzerte oder Theater.

Veranstaltungen