WunderWeltWald

Wenn der Wald das Wasser küsst...

Das Herzogtum Lauenburg ist die waldreichste Region Schleswig-Holsteins. Hier am Hamburger Stadtrand laden in den lauenburgischen Wäldern über 40 glitzernde Seen und romantische Flüsse zum Waldbad ein.
Lassen Sie Ihren Alltag los und tauchen Sie ein in diese wundervolle Landschaft.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie zahlreiche Informationen zu den lauenburgischen Wäldern, zu Gastronomie und Unterkünften sowie zu Veranstaltungen und tollen Waldangeboten. Diese Seiten wachsen stetig, also schauen Sie gern einmal wieder rein!

Für ein kleines Päuschen im Naturpark Lauenburgische Seen muss es nicht immer eine Bank sein., © Alex K. Media / HLMS GmbH
Den Wald erleben

Mit dem Kanu über die Seen gleiten, unter Anleitung im Wald baden, im Hochseilgarten klettern - dies sind nur ein paar Beispiele für die vielfältigen Möglichkeiten den lauenburgischen Wald zu erleben.

Nicht weit von der Möllner Altstadt entfernt befindet sich dieser wunderbare Waldsee, der Pinnsee., © Nicole Franke / HLMS GmbH
Unsere lauenburgischen Wälder

Das Herzogtum Lauenburg ist der waldreichste Kreis von Schleswig-Holstein. Hier stellen wir Ihnen unsere Lieblingswälder vor.

Ein Waldbad tut immer gut., © Alex K. Media / HLMS GmbH
Veranstaltungen in den Wäldern

Ein Waldbad nehmen, mit dem Esel wandern oder entlang der Via Scandinavia wandern, hier finden Sie zahlreiche Veranstaltungen in unseren Wäldern.

Zahlreiche Restaurants liegen im oder am Wald und halten vielfältige Speisekarten mit regionalen Spezialitäten bereit., © Forsthaus Friedrichsruh
Kulinarischer Genuss im Wald

Ob frisches Wild oder würzige Kräuter aus dem Wald - im Herzogtum Lauenburg haben viele Restaurants in und an den Wäldern regionale Spezialitäten auf der Speisekarte.

Am Salemer Moor findet man einen dichten naturnahen Wald., © Alex K. Media / HLMS GmbH
Übernachten im Wald

Bei uns lässt es sich wunderbar im Wald übernachten - entdecken Sie hier die verschiedensten Möglichkeiten im Herzogtum Lauenburg.