Frühling

Frisch in den Frühling

Sonnenschein, milde Frühlingsluft, Vogelzwitschern und bunte Blüten - der Frühling ist da! Und es zieht uns in die Natur. An die Seen, in die Wälder, an die Elbe. Mit dem Rad oder gut zu Fuß. Unterwegs freuen wir uns über eine Rast, vielleicht mit leckerer Torte oder frischem Spargel.

Wir wollen ans Wasser!

Und das ist im Herzogtum Lauenburg süß! Mit unseren über 40 Seen, den Flüssen und Kanälen ist unsere Region die Süßwasseralternative zu den Küsten.

Steg in Buchholz am Ratzeburger See, © sh-tourismus.de/MOCANOX
Süßwasseralternative

Jede Menge Wasserspaß: Das Herzogtum Lauenburg ist mit über 40 Seen die Süßwasseralternative Schleswig-Holsteins.

Die Natur erwacht

Und wir sind hautnah dabei! Auf wunderschönen Spaziergängen und Wanderungen zwischen Wald und Wasser oder an der Elbe.

Wandern im Hellbachtal, © sh-tourismus.de/MOCANOX
Wandern

Mehr als 20 ausgeschilderte Wanderwege führen auf abwechslungsreichen Wegen durch das Herzogtum Lauenburg. Genießen Sie herrliche Uferwege mit tollen Ausblicken auf Seen und Flüsse!

Spargel, Torte & Co.

Das Herzogtum Lauenburg ist das größte und älteste Spargelanbaugebiet Schleswig-Holsteins. Groß sind hier allerdings auch die Tortenstücke unserer urigen Hofcafés.

Torten Tapas Teller im Hof Alte Zeiten in Schattin, © Nicole Franke/HLMS
Hofcafés & Hofläden im Herzogtum Lauenburg

Urige Hofcafés und Hofläden laden zu einer herzoglichen Landpartie ein.

Spargelherzogin Charlott I., © Nicole Franke/HLMS GmbH
Spargel - ein herzoglicher Genuss

Im größten Spargelanbaugebiet Schleswig-Holsteins regiert die Spargelherzogin.

Radtour in den Frühling

Rauf auf's Rad und rein in den Frühling! Nicht schwierig bei unseren zahlreichen Radfernwegen und Tagesrundtouren.

Mit dem Rad in den Frühling rund um den Ratzeburger See., © sh-tourismus.de/MOCANOX
Radrundtouren

Folgen Sie den ausgeschilderten Piktogrammen, die Ihnen die Richtung weisen. Hauptwegweiser benennen das Ziel und die Entfernung.

Radtour an der Alten Salzstraße, © sh-tourismus.de/MOCANOX
Alte Salzstraße

Die 116 km lange Alte Salzstraße verbindet die alten Hansestädte Lüneburg und Lübeck.