Um den See

Ratzeburger Seenradtour

Blaue Seen vor rotem Backstein, umrahmt vom Grün der bewaldeten Ufer - so präsentiert sich Ihnen der erste Blick auf die Dom- und Inselstadt Ratzeburg.

Vier Seen umgeben die Stadtinsel, die vom mächtigen Backsteindom dominiert wird. Spannende Ausflugsziele, historische Kirchen und der Elbe-Lübeck-Kanal liegen in der nahen Umgebung und machen Ratzeburg zu einem guten Ausgangspunkt für Tagesfahrten.

Diese ca. 26km lange, gut ausgeschilderte Fahrradtour führt Sie von der Inselstadt Ratzeburg (Startpunkt Schlosswiese) über Bäk, Römnitz,Campow, Utecht und Rothenhusen und weiter über Poogeez und Einhaus einmal rund um den Großen Ratzeburger See.

Anreise

 

Öffentliche Verkehrsmittel: mit Bahn und Bus erreichbar
Für PKW – und Bahnreisende empfehlen wir als Start und Zielort die Inselstadt Ratzeburg.
Bahnhof an der Strecke Lüneburg-Lübeck: www.bahn.de
Regelmäßiger Linienverkehr zu den Ostseebädern und nach Berlin: www.autokraft.de
Schnellbus von Hamburg Wandsbek, fast das gesamte Herzogtum Lauenburg liegt im Einzugsgebiet des HVV: www.hvv.de

 

Anfahrt mit dem Auto

A 24 Hamburg-Berlin, Ausfahrt Talkau, B 207
A 20 Lübeck-Rostock, Ausfahrt Groß Sarau, B 207 

 

Parken, Rast & Einkehr:
An der gesamten Route finden Sie an vielen Stellen Parkplätze,  Rastplätze, Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in Ratzeburg. Einkehrmöglichkeiten gibt es in Berkenthin und in Lankau.  

 

Fahrradvermietung und Reparaturservice:
Fahrradvermieter und Reparaturservices finden Sie in Ratzeburg.

Tour im Überblick

Höchster Punkt

54m

Länge der Tour

26km

Wegebeschaffenheit und Schwierigkeitsgrad

  • natürlicher Sand- bzw. Waldweg
  • straßenbegleitende Radwege, wenig befahrene Straßen
  • teils asphaltierte Wirtschaftswege
  • innerörtliche Wege bisweilen gepflastert
Kontakt

Tourist-Information Ratzeburg

Rathaus/ Unter den Linden 1
23909 Ratzeburg