Fahrgastschiff Lüneburger Heide

21380 Artlenburg

Mit dem Fahrgastschiff "Lüneburger Heide" erleben Sie ab Lauenburg, Geesthacht oder Artlenburg Touren zur Eulenspiegelstadt Mölln, zum Fischmarkt und Hafen Hamburg, nach Bleckede und nach Hitzacker.

 

Für Naturfreunde gedacht, ist die Tour in das UNESCO-Biosphärenreservat "Flusslandschaft" bis nach Hitzacker. Eine Fahrt, um so richtig die Seele baumeln zu lassen, führt auf dem 115 Jahre alten, idyllischen Elbe-Lübeck-Kanal bis nach Mölln. Und ein Highlight für sich ist die Tour nach Hamburg inklusive Schleusung und großer Hafenrundfahrt.

 

Für Gruppen und geschlossene Gesellschaften wird gern ein individuelles Angebot, basierend auf der gewünschten Fahrtstrecke, der Fahrtdauer, der Personenzahl und den Nebenleistungen, erstellt. Im Salon finden maximal 200 Gäste Platz. An Bord der Lüneburger Heide kann zudem auch standesamtlich geheiratet werden. Die Schiffsinhaber arbeiten unter anderem mit den Standesämtern der Stadt Lauenburg/Elbe und der Samtgemeinde Scharnebeck zusammen. Auch (frei-)kirchliche Trauungen an Bord sind möglich.

 

In Lauenburg legt die "Lüneburger Heide" in der Regel am Rufer-Anleger (Elbstraße 100) an. Alle weiteren Anleger sind im aktuellen Fahrplan zu finden.

Downloads
Fahrplan Lüneburger Heide 2018 (1.17 MB)
Kontakt

Personenschifffahrt Jürgen Wilcke

Buchenweg 14
21380 Artlenburg