Regional

Der Lauenburg'sche Teller

Seit nunmehr 24 Jahren gehört der Lauenburg'sche Teller eine Saison lang zu den beliebtesten und meist verkauften Gerichten in den teilnehmenden Betrieben im Herzogtum Lauenburg

Der Lauenburg'sche Teller 2018
In diesem Jahr haben unsere Köchinnen und Köche 15 regionale Köstlichkeiten kreiert, die von März bis Oktober die Speisekarten der 14 teilnehmenden Restaurants bereichern.


Verwendet werden dabei ausschließlich regional erhältliche und frische Zutaten aus dem sogenannten „Warenkorb“, der zeigt, was die Region zu bieten hat. In einer Preisspanne von 13 € bis 21 € erwarten Sie kulinarische Genüsse mit so klangvollen Namen wie "Ente in der Abenddämmerung" (Quellenhof, Mölln) oder "Gut Ding will Weile haben" (Fährhaus Rothenhusen, Groß Sarau). So lässt sich die Region zwischen Lübeck und der Elbe, zwischen Hamburg und dem Schaalsee besonders geschmackvoll kennenlernen. Diese unverwechselbaren Gerichte bekommen Sie ausschließlich im Herzogtum Lauenburg.

Tipp
Den aufwendig gestalteten Flyer mit Bildern der aktuellen Gerichte und Informationen zu den Restaurationsbetrieben erhalten Sie ab sofort bei den teilnehmenden Gastronomen, den Tourist-Informationen der Städte und dem kreisweiten Tourismuszentrum oder Sie können ihn hier downloaden.

Finden Sie Ihren persönlichen Favoriten

Lauenburg'scher Teller 2018, Ohlrogge's Gasthof, Büchen © Nicole Franke/HLMS
Ohlrogge's Gasthof, Büchen

Peitho-Teller, Göttin der Verführung

Lauenburg'scher Teller 2018, Fährhaus Rothenhusen, Groß Sarau © Nicole Franke/HLMS
Fährhaus Rothenhusen, Groß Sarau

Gut Ding will Weile haben

Lauenburg'scher Teller 2018, Zur Kutscherscheune, Groß Zecher © Nicole Franke/HLMS
Zur Kutscherscheune, Groß Zecher

Kahnpartie am Schaalsee

Lauenburg'scher Teller 2018, Hotel Bellevue, Lauenburg © Nicole Franke/HLMS
Hotel Bellevue, Lauenburg/Elbe

Süßes Hähnchenglück mit Elbeblick

Lauenburg'scher Teller 2018, Zum Alten Schifferhaus, Lauenburg © Nicole Franke/HLMS
Zum Alten Schifferhaus, Lauenburg/Elbe

Innere Werte

Lauenburg'scher Teller 2018, Lauenburger Mühle, Lauenburg © Nicole Franke/HLMS
Lauenburger Mühle, Lauenburg/Elbe

Gans schön lebrig