unterwegs

Sehenswert

Ob Erdbeeren, Himbeeren, Spargel, Äpfel, Kartoffeln - hier gibt es alles frisch auf den Tisch. Käsespezialitäten, Wurst und Fleisch, Eier, Honig, Wein oder Säfte - entlang unserer Fahrradtour laden viele Betriebe zum ländlichen Einkaufsbummel und Verweilen ein.

Aber auch die Naturparkscheune in Hollenbek oder das Salemer Moor lohnen einen Besuch.

Domäne Fredeburg © Nicole Franke
Bio-Hofladen Domäne Fredeburg

Biologisch, frisch und regional - Erlebniseinkauf im Bio-Hofladen. Der freundliche Bio-Hofladen der Domäne Fredeburg bietet Ihnen ein Einkaufserlebnis in ländlicher Idylle.

Details
Hofladen bei Kaiser's in Salem. © Markus Tiemann
Kaiser's Hofladen und Café

Tolle Torten, köstliche Frühstücksvariationen und leckere Speisen warten auf hungrige Gäste. Und zur Spargelzeit gibt es die frischen Stangen aus eigenem Anbau direkt auf den Teller.

Details
Schlafen im Heu und Schlemmen im Hofcafé im Schaalseehof. © Schaalseehof
Schaalseehof

Leckere Torte oder frische Waffel, rustikales Frühstück - oder doch lieber frisch geräucherter Fisch? Familie Eggert lässt keinen Wunsch unerfüllt. Nur wenige Kilometer von der Bauernhofroute entfernt

Details
Himbeeren selbst plücken auf der Himbeerplantage Seedorf. © Himbeerplantage Seedorf
Himbeerplantage Seedorf

Die Himbeerplantage am Ortsausgang von Seedorf (in Richtung Groß Zecher/Zarrentin) lädt zur Beeren-Ernte ein. Je nach Fruchtreife können Erdbeeren, Himbeeren und Johannisbeeren selbst gepflückt oder in Form von leckeren Kuchen im angeschlossenen Café genossen werden.

Details