© ALEXANDER KASSNER ALEX K. MEDIA

Wandern mit Seeblick

Raus in die Natur

Wandern im Naturpark

Lauenburgische Seen

Wandern mit Seeblick - das sagen wir nicht einfach nur so. Denn mit über 40 Seen im Naturpark Lauenburgische Seen ist eines sicher: Das Wasser ist Ihr ständiger Begleiter.
Ausgeschilderte Wanderwege führen Sie über Bachläufe, die sich durch das Landschaftsschutzgebiet schlängeln, entlang von Seeufern, durch mystische Moore und wildes brachliegendes Land.


 

 

Erleben Sie die Ruhe der Natur und bewundern Sie im Verlauf der Jahreszeiten die unterschiedlichsten Stimmungen: Vom zarten grün der ersten Frühlingsboten bis hin zum Farbenrausch der Mischwälder im Herbst. Im Sommer spielt der norddeutsche Wind mit den Ähren auf den Feldern, lässt die Baumkronen rascheln und trägt den Geruch von Kaffee und Torte übers Land. Denn das nächste Landcafé ist bestimmt nicht weit. 
 

© sh-tourismus.de/MOCANOX

Ob Spaziergang oder ausgedehnte Wanderung: Die ausgeschilderten Routen sind meist als Rundtouren angelegt und bieten mit Längen von 2,5 km bis 15 km ein abwechslungsreiches Angebot.