Rundwege

Radrundtouren

Große Wälder, Heckenzüge und 40 Seen prägen die dünn besiedelte Landschaft im Herzogtum Lauenburg. Gut ausgeschilderte Rad-, Reit- und Wanderwege, Landgasthöfe und Bauernhofcafés an den Seen und an der Elbe laden zu gemütlichen Touren ein.

Nachfolgend haben wir spannende Tourenvorschläge - allesamt Rundtouren - für Sie zusammengestellt. Folgen Sie den Schildern, die Ihnen die Richtung weisen und freuen Sie sich auf romantische Dörfer, viel Wasser, schattige Alleen und reizvolle Natur auf Ihren Touren.

Logo Denkmaltour
Denkmaltour

In Büchen Dorf beginnt Ihre 29 Kilometer lange Rundreise zu den Denkmälern der Gemeinde und des Amtes Büchen.

Details
Logo Naturparktour © HLMS
Naturparktour

Wald und Wasser sind die prägenden Elemente auf dieser ca. 38 Kilomter langen und mit einem Seeadler-Symbol ausgeschilderten Fahrradtour.

Details
Logo ERW © ERW
Elbe-Radtour in die Vier- und Marschlande

Erkunden Sie den Elberadweg bei Geesthacht und radeln Sie in angenehmer Tagestourenlänge durch die Vier- und Marschlande und die Elbmarsch. Eine schöne Fährüberfahrt über den großen Strom gehört mit zu dieser Tour.

Details
Logo Alleen- und Herrenhäuserradtour © Tampe/ HLMS
Alleen- und Herrenhäusertour

In einem Herzogtum gibt es Herrenhäuser, das liegt nahe. Ein "Herzogtum Lauenburg" als Landkreis dagegen ist einzigartig und verdeutlicht die seit Jahrhunderten bestehende aristokratische Verbundenheit der Region bis in die Gegenwart.

Details
Logo ERW © ERW
Elbe-Radtour Hohes Elbufer

Auf dieser Tour haben Sie die reizvolle Flusslandschaft immer fest im Blick. Herrlicher Laubwald, beeindruckende Weitsichten und ein bewegtes Relief sorgen für viel Abwechslung. Länge: ca. 45 km

Details
Logo Seenradtour
Seenradtour

Ratzeburg ist Start- und Zielpunkt der 48 Kilometer langen Rundtour. Zahlreiche Seeblicke warten auf Sie

Details
Fähre in Siebeneichen mit Radfahrern © photocompany/ HLMS
Grenztour

In Büchen-Dorf beginnt Ihre ca. 39 Kilomter lange Rundreise entlang der ehemanligen innerdeutschen Grenze.

Details
Logo Eiszeitradtour © Tampe/ HLMS
Eiszeittour

Die wellige Landschaft des Herzogtums Lauenburg mit ihren Seen, Mooren und Erlenbrüchen wurde von der Weichsel-Eiszeit vor etwa 20.000 Jahren geformt. Mit dem Fahrrad begeben Sie sich auf eine 39 Kilometer lange Eiszeitreise.

Details
Logo Kirchenradtour
Kirchenradtour

Unterwegs von Kirchturm zu Kirchturm im Naturpark Lauenburgische Seen im Herzogtum Lauenburg

Details
Logo Städtetour
Städtetour

Die Städtetour verbindet Mölln und Ratzeburg miteinander. Das Symbol für diese Tour steht für das, wofür Mölln und Ratzeburg bekannt sind: Till Eulenspiegel und der Löwe.

Details