Elbe

Flusslandschaft Elbe

Über 1.000 Kilometer schlängelt sich die Elbe von Tschechien bis zur Nordsee. Am Ufer des Flusses verläuft der Elberadweg, einer der beliebtesten Fernradwege Deutschlands.

 

Das "Hohe Elbufer" zwischen Lauenburg und Geesthacht bietet Ihnen ganz besondere Naturerlebnisse. Vom Fahrradsattel aus können Sie den Blick auf das Wasser und die faszinierende Flusslandschaft genießen, während die Elbkähne gemütlich an Ihnen vorbei ziehen. Es gehört zum bundesländerübergreifenden UNESCO Biosphärenreservat "Flusslandschaft Elbe", das sich auf beiden Elbseiten erstreckt.

 

Einen herrlichen Ausblick in das Dreiländereck Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern genießen Sie vom Askanierblick aus, der sich direkt vor dem Lauenburger Schloss befindet.

Die Elbe entdecken

Schifffahrt an der Elbe

Lassen Sie bei einer Schiffstour von Lauenburg oder Geesthacht aus das Elbufer an sich vorbei ziehen oder entdecken Sie den Elbe-Lübeck-Kanal.

Radtouren an der Elbe

Entdecken Sie den Elberadweg zwischen Lauenburg und Geesthacht mit seinem Hohen Elbufer oder die Rundtouren in unseren schönen Elbstädten.

Schiffstourenplaner

Erleben Sie die faszinierende, weitgehend unberührte, Natur in den Elbauen bzw. im UNESCO Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe, gut ausgestattete Sportboothäfen, Schifffahrtsangebote vom...

Naturschätze an der Elbe

Steile Elbhänge, Dünen, überschwemmte Auwälder und Europas größtes Nagetier – das sind die spannenden Naturschätze an der Elbe, die erkundet werden möchten.

Kultur

Das Leben an der Elbe, Schifffahrt, Technik und explosive Erfindungen prägen die Kulturlandschaft zwischen Lauenburg und Geesthacht.

Besondere Aktivitäten

Eine zischende Dampflok erleben, sich in luftige Höhen aufschwingen - hier finden Sie außergewöhnliche Freizeitaktivitäten für einen gelungenen Urlaub.