Wir lieben den Sommer!

SOMMERGLÜCK


kleine Abenteuer vor der Haustür, die besten Open-Air Veranstaltungen und ein leckeres Rezept.

Die Wärme auf der Haut, der Duft von frischem Heu, barfuß gehe....einfach jede Minute draußen verbringen.
Und damit dieser Sommer zu einem richtigen Erlebnis wird, haben wir hier ein paar Tipps zusammengestellt.

 


Mikroabenteuer vor der Haustür

Wer sich kleine Pausen im Alltag gönnt hat noch viel mehr vom Sommer.
Dabei muss man gar nicht weit Reisen, denn diese Mikroabenteuer liegen direkt vor unserer Tür und wir können sofort damit anfangen.
Ohne Auto, nur zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem ÖPNV werden diese Unternehmungen zu kleinen Abenteuern.
Eine Nacht draußen schlafen, im eigenen Gartenoder auf dem Balkon, ganz ohne Zelt. Man muss sich dann auch keine großen Gedanken um seine Ausrüstung machen. Eine Matratze und Bettwäsche sind völlig ausreichend.

Einfach los wandern. Einen kleinen Rucksack packen und los geht´s.
An jeder dritten Kreuzung abwechselnd rechts und links abbiegen und gespannt sein, wohin der Weg führen mag.
Verwandte besuchen mit dem Rad! Wichtig: Blumen nicht vergessen.
Zelten am See ganz in der Nähe, für Kinder das wohl größte Sommerglück.
Wer auf diese Weise in der Natur unterwegs ist, hat auch viel mehr Zeit diese ganz anders wahrzunehmen.
Mit einer Kamera ausgerüstet können all diese Momente festgehalten werden.

OpenAir Veranstaltungen besuchen

Kann es etwas schöneres geben, als den Sommer unter freiem Himmel zu verbringen? Wir finden nicht.
- Terrassenkonzert im Künstlerhaus am 13. Juli
- Sommer Schleusen Rock-OpenAir am 20. Juli
- Country Grillfest im Alten Schifferhaus am 02. August
- Bier- und Weinfest am Schloss am 03. August
- Piratenfest im Freibad am 10. August
- Film- und Musiknächte auf dem Kirchplatz am 16. und 17. August
- Der Lauenburger Jedermann auf dem Kirchplatz am 23. August
- Fürstengarten Fest am 07. September
Viele weitere Anregungen finden Sie hier im Veranstaltungskalender.

Natur genießen

Kennen Sie schon das Hohe Elbufer zwischen Lauenburg und Geesthacht?
Auch an besonders sonnigen Tagen lässt es sich hier im Schatten der Bäume gut aushalten. Die kleine Wanderung führt auf einem naturbelassenen Wanderweg parallel der Elbe entlang. Zwischendurch bieten sich immer wieder Gelegenheiten für eine kleine Abkühlung oder ein Picknick am Elbstrand.
Genießen Sie die Stille, den Elbsand zwischen den Zehen und die frische Brise an warmen Sommertagen.

Die Elbe entdecken

Lauenburgs malerische Altstadt liegt direkt am Elbstrom. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt hier und stehen Sie auch im Urlaub mal richtig früh auf.
Genießen Sie die Ruhe und die frische Morgenluft.. Die kleinen Dinge sind es oftmals, die einen Tag besonders machen.
Sind Ihnen die vielen Stockrosen in der Altstadt aufgefallen? Eine kleine Blüte könnten Sie trocknen und in Ihrem Sommeralbum aufbewahren.
Nun ist es Zeit für ein ausgiebiges Frühstück, natürlich mit Elbblick!
Und dann eine Schiffstour, um den Tag perfekt zu machen.

Sommer im Glas

Einen Tipp haben wir noch und das ist das Rezept der leckersten Aprikosenmarmelade die wir kennen.
Unsere Kollegin Sybille verwöhnt und jedes jahr mit dieser herrlich duftenden Köstlichkeit:
1 kg Aprikosen entsteinen und mit 500g Gelierzucker (1:2) erhitzen.
Dazu den Abrieb einer Zitrone sowie den Saft einer Zitrone geben.
Zum Schluss zwei Päckchen Vanillezucker hinzugeben.
Sobald die Früchte weich sind, alles kurz pürieren.
Nun für 4 Minuten kochen lassen.
Alles noch heiß in vorbereitete Gläser füllen und fest verschließen.
Machen Sie jemandem eine Freude mit einem Gläschen Aprikosenmarmelade, oder genießen Sie diese beim Frühstück im eigenen Garten.