Historische Stadtführung mit der gräflichen Köchin für Gruppen

Tourist-Information Ratzeburg

Die Stadtführerin berichtet in authentisch einfacher Sprache aus der Perspektive der Köchin Mina, wie sie im 12. Jahrhundert ihrem Herrn, Graf Heinrich von Badewide, nach Ratzeburg folgte und sich dort mit ihm einrichtete. Dazu gehören Einblicke in die alltäglichen Tätigkeiten und Probleme in der Küche und der Wäscherei, aber auch besondere Ereignisse wie Feste oder Gerichtstage. Dabei ermöglichen „himmlische“ Begegnungen Minas mit späteren Zeitzeugen ab und an kurze Abstecher in die neuere Geschichte Ratzeburgs, bevor die kleine Zeitreise von der Schlosswiese über den Kurpark und Karl-Adam-Weg zur Domhalbinsel am Ratzeburger Dom endet.
Führungen möglich Dienstags, Donnerstags und Samstags.<br> <br>

 

Zusätzlicher Hinweis: Aufgrund der Anmeldepflicht und Kontaktdatenerfassung kann es sein, dass die Stadtführung ein wenig später beginnt und somit auch länger dauert. Wir bitten dies zu entschuldigen. Ein Mund-Nasen-Schutz wird bitte von den Gästen mitgebracht.

 

Hinweis: Die Köchin-Führungen bieten wir auch zu öffentlichen Terminen an. Weitere Informationen finden Sie hier. Informationen zur öffentlichen Köchin-Führung für Kinder ab 8 Jahren finden Sie hier.

 

Preis

90,00 €

Kontakt

Tourist-Information Ratzeburg

Rathaus/Unter den Linden 1
23909 Ratzeburg

Angebot jetzt anfragen

Historische Stadtführung mit der gräflichen Köchin für Gruppen 90,00 €