Basthorst

Gut Basthorst am Rande des Sachsenwalds

Ab Dezember 2020 wird dieses nachhaltige Green Tiny House auf einer bunten Wildblumen- und Streuobstwiese am Gut Basthorst stehen und seine Gäste mit höchstem Wohnkomfort verwöhnen.

Auf dem 800 Jahre alten Kulturdenkmal Gut Basthorst bestehen traditionelle Land- und Forstwirtschaft neben ehemaligen Stallungen und dem Herrenhaus, die für Feiern, Messen, Märkte und vieles mehr genutzt werden. Vor allem die traditionellen Frühjahrs-, Herbst- und Weihnachtsmärkte locken viele Besucher nach Gut Basthorst.

Ganz in der Nähe des Green Tiny House haben sich auf dem Gut mittlerweile auch mehrere mittelständische Unternehmen und Händler wie eine Brennerei, eine Büchsenmacherei, ein Antiquitätenhändler, ein schwedisches Whiskey-Fasslager und eine Restaurationswerkstatt angesiedelt. Die direkte Umgebung lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und Radtouren durch die Feldmark ein. In etwa acht Kilometern Entfernung beginnt zudem der Sachsenwald, das größte zusammenhängende Waldgebiet Schleswig-Holsteins und noch heute zu einem großen Teil im Besitz der Familie von Bismarck.

Dieses Green Tiny House ist voraussichtlich ab Dezember buchbar. Schreiben Sie uns gerne eine Mail an info@hlms.de, dann informieren wir Sie über den Buchungsstart.