Im Sommer sind die Tage länger....

....mehr Zeit um Unsinn zu machen!


Wir sind Sonnenstrahlen Sucher, Wolkenbilder Maler und Sommersprossen Sammler.
Echte Sommerseelen mit ein paar Tipps, um in der heißen Jahreszeit eine entspannte Auszeit ohne negative Gedanken zu erleben - denn das tut gut und stärkt das Immunsystem!



In der Sommeraue flanieren und Füße ins Wasser

Genießt einen entspannten Spaziergang am Elbufer entlang um den Kopf frei zu bekommen und Kraft zu tanken. Der Blick schweift über die glitzernde Elbe und die Leuchtkraft des grünen Blätterdaches bezaubert die Sinne.
Verschiedene Rundgänge in und um Lauenburg sowie Inspirationen für wunderschöne Wanderausflüge in den gesamten Kreis-Herzogtum Lauenburg, findet ihr auf unserer kostenfreien Wanderkarte.
Nach einem Fußmarsch in der Sommerwärme leuchtet das kühle Nass der Elbe noch einmal so einladend. Gönnt euch das wohlige Gefühl barfuß über den warmen Sand zu schlendern und krempelt die Kleidung hoch, um das Wasser der Elbe die beanspruchten Beine umspülen und kühlen zu lassen.
Für ausgedehnte Schwimmzüge und Wasserrutschvergnügen erwartet euch in Lauenburg eines der schönsten und wärmsten Freibäder der Region.  



Mit Schwung auf´s Rad

Mit dem Drahtesel einen Ausritt machen und den Tag aktiv gestalten.
Entlang der Elbe lädt der Elberadweg, beidseitig, zu wunderschönen Rundtouren ein. Saust auf der niedersächsischen Seite Richtung Bleckede, mal vor, mal auf, mal hinter dem Deich entlang. Mit der Fähre im historischen Örtchen Bleckede über die Elbe setzen und radeln über die Fliesenstadt Boizenburg bis wieder nach Lauenburg.
Nun hat man sich das köstliche Eis oder ein leckeres Essen mit Blick auf die Elbe auch ehrlich verdient.
An heißen Tagen lohnt es sich früh aufzustehen und im kühlen Morgen magische Nebelmomente zu erleben.
Oder man legt die Fahrradtour auf die späten Stunden des Tages, ein Sommerabendhauch mit Sonnenuntergang an der Elbe, was könnte schöner sein? 
Wer in die Pedale treten möchte und noch nicht weiß wo lang, auf unserer kostenfreien Rad fahren Karte findet ihr die schönsten und spannendsten Fahrradtouren im gesamten Kreis Herzogtum-Lauenburg und darüber hinaus.



Sommerzeit ist Erntezeit

Genießen mit allen Sinnen –
Schnuppern Sie den herrlichen Wiesenduft während der Heuernte.
Fühlen Sie den Sommersonnenschein auf Ihrer Haut.
Und für den Gaumen ist der Tisch auch reich gedeckt!
Erdbeeren, Johannisbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren –
köstliche Sommerfrüchte die pur sowie vielfältig verarbeitet einfach ein Lächeln auf das Gesicht jedes Schleckermäulchens zaubern.

Wie wäre es mit einem Familienausflug zum Heidelbeeren pflücken?
Der Heidelbeerhof Pehmöller in Schnakenbek bietet die Ernte in Eigenregie an und noch dazu finden sich im hofeigenen Laden jede Menge Heidelbeerleckereien.

 


 

Sommer im Glas

Einen Tipp haben wir noch. Und das ist das Rezept der leckersten Erdbeermarmelade, die wir kennen.
Unsere Kollegin Sybille verwöhnt uns jedes Jahr mit dieser herrlich duftenden Köstlichkeit.
1 kg Erdbeeren mit 500 g Gelierzucker (1:2) erhitzen.
Dazu den Abrieb einer Zitrone sowie den Saft eine Zitrone.
Zum Schluss zwei Päckchen Vanillezucker hinzugeben.
Sobald die Früchte weich sind, alles kurz pürieren. Nun für 4 Minuten kochen lassen.
Alles noch heiß in die vorbereiteten Gläser füllen und fest verschließen.

Nimm den Sommer mit nach Hause – als Mitbringsel für die Lieben oder für den eigenen Genuss.