Am 08.09.2018

Workshop mit Arbadétorne: Tänze aus der Vendée

23879 Mölln

Mit der Tanzpraxis von mehr als 30 Jahren und seiner besonderen Ausstrahlung gibt Maxime Chevrier den Workshop-Teilnehmerinnen und -Teilnehmern einen ersten Einblick in die traditionellen Tänze der Region Vendée. Im Norden ähneln die Tänze sehr der benachbarten Bretagne mit gesungenen Kreistänzen, während in anderen Teilen der Vendée die Paartänze Maraishine und Avant-Deux in verschiedenen Varianten dominieren. In den knapp drei Stunden werden diese verschiedenen Tanzformen sicherlich nur angerissen werden können. Maxime Chevrier ist aber erfahren genug, um die Tanzenden dort abzuholen, wo sie sind, so dass am Ende alle mit Spaß und Freude etwas von den Tänzen der Vendée gelernt haben werden.

 

http://www.stiftung-herzogtum.de

Downloads
Termine
  • Am 08.09.2018

    Von 15:00 bis 18:00 Uhr

Preis

5,00 €

Reservierung erbeten unter Tel. 04542 / 870 00 oder info@folkclubmoelln.de.

Veranstaltungsort

Stadthauptmannshof
Hauptstraße 150
23879   Mölln

Kontakt

Stiftung Herzogtum Lauenburg

Hauptstraße 150
23879 Mölln