Am 29.04.2019

VHS-Vortrag Schleswig-Holstein als Land der Residenzen

21521 Aumühle

Das heutige Bundesland Schleswig-Holstein bietet eine Vielzahl ehemaliger fürstlicher Residenzen und Wohnsitze. Dies liegt nicht zuletzt an der ehemals starken territorialen Zersplitterung des Landes. Der Vortrag bietet in einem ersten Schritt einen anschaulich bebilderten Überblick, wo es solche Residenzorte in Schleswig-Holstein überall gab und um welchen Typ Residenz es sich dabei handelte, um dann in einem zweiten Abschnitt ein konkretes Beispiel näher in seiner Genese und Entwicklung zu beleuchten. In Kooperation mit der Volkshochschule Aumühle und Wohltorf e.V. und der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft

Downloads
Termine
  • Am 29.04.2019

    Um 19:30 Uhr

Preis

5,00 €

Veranstaltungsort

Theater im Augustinum Aumühle
Mühlenweg 1
21521   Aumühle

Kontakt

Theater im Augustinum Aumühle

Mühlenweg 1
21521 Aumühle