Titel: "Tierische Begegnungen und malerische Panoramen".

21481 Lauenburg

Die Bezirksgruppe Lauenburg im Heimatbund und Geschichtsverein Herzogtum Lauenburg e.V. lädt gemeinsam mit dem Rotary-Club Geesthacht Hohes Elbufer zu einer LIVE-DIASHOW in die Heinrich-Osterwold-Halle in der Elbstraße 145 ein.

Titel: "Tierische Begegnungen und malerische Panoramen".

Gezeigt werden einige meiner fotografischen Arbeiten der letzten Jahre aus der Region. Neben einer kurzen Eröffnung mit bekannten und weniger bekannten Fotos aus der Stadt Lauenburg folgt ein epischer Streifzug durch die verschiedensten Naturschutzgebiete und Bisphärenreservate zwischen Lauenburg, Boizenburg und Bleckede. Untermalt werden die beiden ersten Präsentationen durch gefühlvolle und passende Hintergrundmusik.

Danach kommen wir einigen tierischen Bewohnern der Elbtalaue näher. Lauenburgs Hobby-Ornithologe Hans-Dieter Zerbe erzählt uns etwas über Beutelmeise, Eisvogel, Kiebitz, Seeadler und Zipzalp sowie anderes Gefieder, über Biber, Feldhase, Fuchs, Waschbär und Co.

Dazu berichtet Fotograf Dirk Eisermann davon, wie und wo diese Tieraufnahmen entstanden sind.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung für Groß und Klein ist frei, es gibt keine Platzreservierung, Beginn ist 19:30 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten.

 

Downloads
Termine
  • Am 05.03.2024

    Um 19:30 Uhr

Preis

Veranstaltungsort

Heinrich-Osterwold-Halle
Elbstraße 145A
21481   Lauenburg

Kontakt

Bezirksgruppe Lauenburg/Elbe im Heimatbund und Geschichtsverein Herzogtum Lauenburg e. V.

Sternenweg 4
21481 Lauenburg/Elbe