Taschenlampenführung

21481 Lauenburg

Unter jedem Grabstein liegt eine Weltgeschichte. (Heinrich Heine)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Ein spannender Rundgang über den Lauenburger Friedhof, vorbei an Kapelle, Statuen, Gruften und historischen Grabmalen mit Horst Eggert. Dabei besuchen wir die Gruft der Familie Sophie Froehlich Wir werden versuchen die neu aufgestellten Skulpturen von Edith Breckwoldt geb. Burmester zu deuten und in ein mystisches Licht zu hüllen. Kinder sind herzlich willkommen, Treffpunkt: 18.00 Uhr an der Auferstehungskapelle. (Bitte Taschenlampen mitbringen)

Downloads
Termine
  • Am 23.10.2020

    Von 18:00 bis 19:30 Uhr

Preis

Kostenlos

Veranstaltungsort

Friedhofskapelle Lauenburg
Hamburger Straße
21481   Lauenburg

Kontakt

Ev. Friedhof Lauenburg

Lütauer Chaussee 2
21481 Lauenburg