Sonderausstellung: "Fluchtfälle zwischen Ostsee und Elbe" (3. Mai bis 30. August)

19217 Schlagsdorf

„Fluchtfälle an der innerdeutschen Grenze zwischen Ostsee und Elbe von 1949 bis 1989 – Objekte erzählen Geschichten"

Ausstellungseröffnung am Freitag, 03. Mai 2019 um 11:00 Uhr

Anhand von unterschiedlichen Objekten und Fundstücken erzählt das GRENZHUS Schlagsdorf Fluchtgeschichten und betten sie in die historischen Zusammenhänge ein.

Downloads
Termine
  • Täglich vom 26.05.2019 bis zum 30.08.2019

    Von 10:00 bis 16:30 Uhr

Preis

Normaler Grenzhus-Eintritt (4,- € pro Person, ermäßigt 3,- €)

Veranstaltungsort

Grenzhus Schlagsdorf
Neubauernweg 1
19217   Schlagsdorf

Kontakt

Grenzhus Schlagsdorf

Neubauernweg 1
19217 Schlagsdorf