Ryan Young - Der junge Meister-Fiddler aus Schottland

23879 Mölln

Ryan Young gehört zur Elite der Fiddle-Spieler Schottlands, die für ihre hohe Virtuosität und Spielfreude bekannt sind. Seine Melodien gehen direkt ins Herz und in die Beine: Originelle melodische Ideen, rhythmischer Drive und enorme Dynamik und Präzision sind seine Markenzeichen. Neben vielen Preisen sowohl in Schottland als auch bei der BBC und mehrfacher Auszeichnung als »Fiddler of the year« und »Musician of the year« wurde Ryan Young 2019 außerdem als einziger britischer Künstler für einen Auftritt bei der renommierten Weltmusikkonferenz WOMEX ausgewählt (siehe http://www.ryanyoung.scot). Sein Debütalbum wurde vom dreifachen Grammy-Preisträger Jesse Lewis aufgenommen und erntete begeisterte Kritiken. Nun kommt er mit einer neuen CD nach Deutschland und auf Einladung der Möllner Folksfeste auch nach Mölln. Begleitet wird Young 2024 in Deutschland vom Multi-Instrumentalisten David Foley aus Glasgow, Gründer der preisgekrönten Folk-Band Rura und Mitglied der Trans-Global-Roots-Fusion-Supergroup Världens Band.

 

Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem Förderverein Möllner Folksfeste und dem Folkclub Mölln e.V.

 

http://www.stiftung-herzogtum.de

Downloads
Termine
  • Am 21.04.2024

    Von 19:00 bis 21:00 Uhr

Preis

18,00 €

FC-Mitglieder bezahlen 14,00 €

Reservierung ist möglich unter info@folksfest-moelln.de oder Tel. 04542 / 870 00.

Veranstaltungsort

Stadthauptmannshof
Hauptstraße 150
23879   Mölln

Kontakt

Stiftung Herzogtum Lauenburg

Hauptstraße 150
23879 Mölln