Rastvögel am Kittlitzer Hofsee

23911 Kittlitz

Eine Exkursion für Erwachse und Familien

 

Das 178 Hektar große Naturschutzgebiet wird vom Kittlitzer Hofsee und dem Bachsystem mit ausgeprägten Senken und Hangkanten geprägt. Trotz seiner geringen Größe ist der Kittlitzer Hofsee vor allem im Herbst ein beliebtes Rastgewässer für zahlreiche Vogelarten. Sowohl die Artenvielfalt als auch die Menge an Individuen ist beeindruckend. Neben dem See sind es die Kleingewässer mit Verlandungsbereichen, Röhrichte und Bruchwälder, die diesen Lebensraum für seltene Tiere und Pflanzen so wertvoll machen. Mit Fernglas und Spektiv beobachten wir Enten, Gänse, Reiher und mit etwas Glück auch Greifvögel wie den Seeadler oder den Fischadler.

 

Bitte feste Schuhe anziehen und – sofern vorhanden – ein Fernglas oder Spektiv mitbringen.

 

Wir bitten um eine Anmeldung mit Angabe der Kontaktdaten per E-Mail an roesen@kreis-rz.de bis zum Vortag der Veranstaltung. Nicht angemeldete Besucher können möglicherweise nicht teilnehmen. 

Downloads
Termine
  • Am 27.09.2020

    Von 14:00 bis 16:00 Uhr

Preis

Erwachsene: 4,00 €

Kinder: frei

Für eine kontaktlose Bezahlung bitten wir darum, das Geld passend mitzubringen.

Veranstaltungsort

Parkplatz am Aussichtsturm Kittlitzer Hofsee
Dorfstraße
23911   Kittlitz

Kontakt