Pilgerwanderung Klosterdreieck Teil 2: Rehna - Zarrentin, 29. und 30. Juni 2024

19217 Rehna

Die uralte Sehnsucht, sich auf zu machen, zu entschleunigen und neue Wege zu finden...

Die drei ehemaligen Klöster in Ratzeburg, Rehna und Zarrentin verbindet der Mönch-Ernestus-, der Nonnen und der Bischofsweg. Sie liegen im Grenzgebiet von Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Der Naturpark Lauenburgische Seen liegt im Westen, das Biosphärenreservat im Osten des Schaalsees, durch den die ehemalige deutsche Grenze verlief. Die Gesamtlänge dieses Rundweges beträgt etwa 90 Kilometer.

Das Klosterdreieck ist ein Beispiel für nachhaltigen Tourismus und erweitert die Beziehungen zwischen den Landkreisen in Ost und West. Die Touren werden vom Lauenburgischen Kunstverein, dem Grenzhus Schlagsdorf, der Tourist-Information Ratzeburg, dem Ev. Frauenwerk Lübeck-Lauenburg und dem Klosterverein Rehna organisiert.


Maximal 30 Teilnehmer pro Tour. Änderungen vorbehalten.
 

 

Teil 2: Nonnenweg Rehna-Zarrentin, 29. und 30. Juni 2024

Das Klosterdreieck erstreckt sich über den ehemaligen Grenzraum zwischen Mecklenburg und Lauenburg. Nach 1945 teilte eine tödliche Grenze beide Landesteile, die ihre Spuren hinterlassen hat – in der Natur und im Denken der Menschen. Das Thema „Über Grenzen gehen“ wird uns auf dem Weg immer wieder begegnen. Wir passieren Stationen mit Geschichten zum Gebietsaustausch im
November 1945, aber auch zum Leben im Grenzsperrgebiet. Welche Rolle spielen Grenzen in unserem Leben – ein Thema für unterwegs. Nach der Grenzöffnung entwickelte sich hier ein einzigartiger Biotopverbund, das Grüne Band, dass wir in seiner vielfältigen Gestalt erleben werden.

 

Eckdaten
Startpunkt: 29.06.2024 um 10 Uhr an der Kloster- und Stadtinformation Rehna
Anreise: individuell
Übernachtung: Begegnungsstätte in Groß Thurow. Bettwäsche gegen Bezahlung oder mitbringen
Zwischenstopps: Breesen und Lassahn
Länge: ca. 40 km
Kosten:   80,00 €
Verpflegung: Abendessen, Frühstück, Lunchpaket in der Begegnungsstätte am Goldensee in Groß Thurow,
Teilnehmerzahl: maximal 30
Rückfahrt:individuell
Informationen & Anmeldung:GRENZHUS, 19217 Schlagsdorf, Neubauernweg 1
www.grenzhus.de, info@grenzhus.de, 038875 / 20326

 

Die Wanderkarte Klosterdreieck und ein Flyer für weitere Informationen finden Sie unten als pdf zum Download.


Teil 3: Pilgern auf dem Bischofsweg von Zarrentin nach Ratzeburg am 12. Oktober 2024

Downloads
Parkübersicht Ratzeburg downloadenWanderkarte Kloster-Dreieck downloaden
Termine
  • Täglich vom 29.06.2024 bis zum 30.06.2024

Preis

80,00 €

Anmeldung: GRENZHUS, 19217 Schlagsdorf, Neubauernweg 1
www.grenzhus.de, info@grenzhus.de, 038875 / 20326

Veranstaltungsort

Kloster- und Stadtinformation Rehna
Am Kirchplatz 1a
19217   Rehna

Kontakt

Kloster- und Stadtinformation Rehna

Am Kirchplatz 1a
19217 Rehna