Mölln in 1960er Jahren

23879 Mölln

Vortrag von Stadtarchivar Christian Lopau

Die Sechziger Jahre – auch in Mölln eine bewegte Zeit! Die Folgen des Krieges waren weitgehend überwunden und nun suchte man sich in der Stadt neue Aufgaben und Ziele. Die Stadt wuchs scheinbar unaufhörlich, auf dem Bausektor wurden immer weitere Rekorde verkündet. Private Eigenheime und Hochhäuser boten neuen Wohnraum, aber auch Großprojekte wurden umgesetzt. Die Föhrenkamp-Klinik wurde errichtet und die Planungen für den Bau des Augustinum begonnen. Vor allem aber machte sich die Stadt auf den Weg, Kneipp-Kurort zu werden. Stadtarchivar Christian Lopau lädt Sie mit zahlreichen Bildern aus der damaligen Zeit zu einer Zeitreise in das Mölln der 60er Jahre ein.

Downloads
Termine
  • Am 29.05.2018

    Von 19:30 bis 20:30 Uhr

Preis

Kostenlos

Veranstaltungsort

Augustinum Mölln
Sterleyer Straße 44
23879 Mölln

Kontakt

Augustinum Mölln

Sterleyer Straße 44
23879 Mölln