Liquide Botschaften

23919 Berkenthin

KulturSommer am Kanal 2019

Tränen überschreiten die Grenze des Körpers von innen nach außen. Sie zeichnen Tränenspuren, bilden Wasserlandschaften und sind Landkarten der Gefühle.

In ihrer Installation „Liquide Botschaften“ zeigt Anja Caroline Franksen, dass Tränen als elementare menschliche Ausdrucksform viele Facetten haben und eine eigene emotionale Sprache sprechen. Sie hat vergossene Tränen gesammelt, sich mit den Geschichten „dahinter“ beschäftigt und diese malerisch interpretiert. So ist eine Topografie der Seele entstanden, in Resonanz mit dem Kirchenraum der frühgotischen Maria-Magdalenen-Kirche. Im Ausstellungszeitraum finden zwei Konzerte im Dialog mit der Installation statt:

 

15.06. um 18:00 Uhr:

Klangschalen- und Gongkonzert mit Anja Sanmann

Eintritt: 10 €, Karten an der Abendkasse

 

29.06. um 17:00 Uhr:

Orgel- und Gesangsimprovisationen mit Meike Siebert, Gesang (Mölln/Hamburg) und Max Lojenburg, Orgel (Organist der St.-Nikolai-Kirche Hamburg-Billwerder)

Dauer: ca. eine Stunde (Eintritt frei/Spende erbeten)

 

 

Ausstellungseröffnung: Samstag, 15.06., 14:00 Uhr

 

 

Ausstellungszeitraum: 15.06. – 14. 07., jeweils 09:00–15:00 Uhr oder nach Vereinbarung

 

 

 

http://www.kultursommer-am-kanal.de

Downloads
Termine
  • 15.06.2019

    14:00

  • 16.06.2019

    09:00 - 15:00

  • 17.06.2019

    09:00 - 15:00

Preis

Kostenlos

Eintritt frei

Veranstaltungsort

Berkenthiner Kirche
Kirchenstraße 4
23919   Berkenthin

Kontakt

Stiftung Herzogtum Lauenburg

Hauptstraße 150
23879 Mölln