Kammerchor der Musikhochschule Lübeck

23923 Schönberg

Projektbezogen oder in wöchentlichen Proben, die über das Semester verteilt sind, finden Produktionen des MHL-Chores statt. MHL steht für „Musikhochschule Lübeck“. Je nach Programm tritt der MHL-Chor a cappella als Kammerchor oder in großer Besetzung als sinfonischer Chor in Erscheinung. In den letzten Jahren kamen Werke von Schütz, Schein und Johann Sebastian Bach oder auch zeitgenössische Werke und Uraufführungen zum Klingen. Ebenso standen u.a. unter der Leitung von Gerd Müller-Lorenz Haydns Schöpfung, Brittens War Requiem, Vaughn Williams’ Sea Symphonie, Strawinskys Psalmensymphonie und Les Noces auf dem Programm. Für das Konzert im Schönberger Musiksommer sind Kompositionen der deutschen Romantik bis hin zur klassischen Moderne vorgesehen. Wir, die Veranstalter des Schönberger Musiksommers, freuen uns auf die jungen Stimmen der engagierten Nachwuchsprofis, die sich dank ihrer hervorragenden Ausbildung an der Musikhochschule Lübeck auf dem Wege zu einer eigenständigen Musiker*innenkarriere befinden und denen wir sicher in anderen Konstellationen wieder begegnen werden.

 

Der Chorleiter des Kammerchores der Musikhochschule Lübeck, Johannes Knecht, stammt aus Speyer am Rhein. Er studierte Musik- und Literaturwissenschaften in Saarbrücken sowie Violine, Klavier und Dirigieren in Mannheim und Köln. Seine Leidenschaft für das Musiktheater führte ihn nach mehreren Stationen als Kapellmeister an den Bühnen in Pforzheim, Coburg und Wuppertal im Jahr 2001 ans Staatstheater Stuttgart, an dem er 17 Jahre als Chordirektor beim Staatsopernchor Stuttgart wirkte und den Klang dieses einzigartigen Ensembles entscheidend prägte. Zusammen mit diesem Ensemble erhielt er zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen. Gastengagements verbinden Johannes Knecht mit verschiedenen Rundfunkchören und Sinfonieorchestern. Er ist regelmäßig zu Gast auf nationalen und internationalen Festivals und gefragter Juror bei internationalen Wettbewerben. Seit 2003 ist Johannes Knecht künstlerischer Leiter des Philharmonia Chores Stuttgart. Seit 2018 ist er zudem Chef du Choeur an der renommierten Opéra de Lyon. Johannes Knecht unterrichtet als Professor für Chorleitung an den Musikhochschulen in Stuttgart und Lübeck, wo er auch die Leitung der Hochschulchöre innehat. Er gibt Masterclasses im In- und Ausland.

Downloads
Termine
  • Am 06.07.2021

    Um 20:00 Uhr

Preis

15,00 €

Veranstaltungsort

St.-Laurentius-Kirche Schönberg in Mecklenburg
Hinterstraße 4
23923   Schönberg

Kontakt

Schönberger Musik und Kunst e.V.

Hinterstraße 4
23923 Schönberg