»Wanted: Junge Autor*inn*en«

23879 Mölln

Die Premiere 2018 war eine Überraschung: Zu unserem ersten Schreibwettbewerb »Wanted: Junge Autor*inn*en« wurden viele, sehr unterschiedliche Texte eingereicht. Offenkundig schreiben mehr junge Leute ihre Gedanken und Gefühle nieder, als Kulturpessimisten annehmen. Umso lieber geht die Stiftung Herzogtum Lauenburg in die zweite Runde: Wir verleihen in diesem Jahr erneut Preise an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen sechs und 23 Jahren, die sich mit Literatur beschäftigen und ihre eigenen Texte zum Wettbeweb einreichen. Die besten von einer Jury bewerteten Arbeiten stellen wir Ihnen an diesem spannenden und zur Diskussion einladenden Abend vor. Die Finalist*inn*en dürfen sich auf Preise freuen.

Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen bekommen Sie unter Tel. 04542-87000 oder info@stiftung-herzogtum.de

 

 

 

http://www.stiftung-herzogtum.de

Downloads
junge-autorinnen-a4-stiftung_1 downloaden
Termine
  • Am 25.04.2019

    Um 18:00 Uhr

Preis

Kostenlos

Eintritt frei

Veranstaltungsort

Stadthauptmannshof
Hauptstraße 150
23879   Mölln

Kontakt

Stiftung Herzogtum Lauenburg

Hauptstr. 150
23879 Mölln