Barlach und Ratzeburg - Lesung zum 80. Todestag

23909 Ratzeburg

Der 80. Todestag soll Anlass sein, auf das Verhältnis Barlachs zu Ratzeburg zurückzublicken. Auf Einladung des Fördervereins Barlach-Museum Ratzeburg wird  Wolfgang Häntsch aus Texten von und über Ernst Barlach vortragen, die nicht nur die Kindheit in Ratzeburg von 1876 bis zum frühen Tod des Vaters 1884 beleuchten, sondern auch die Güstrower Zeit, in der Ernst - manchmal begleitet von seiner Mutter und dem Sohn Klaus - Ratzeburg wiederholt besuchte, sowie natürlich die Bestattung, von der wir aufgrund eines in kleiner Auflage erschienenen Privatdruckes einiges wissen.

Mit musikalischer Begleitung.

Dauer der Lesung ca. 1 Stunde. Eintritt frei, Spende erbeten.

Downloads
Termine
  • Am 24.10.2018

    Um 19:00 Uhr

Preis

Eintritt frei, Spende erbeten

Veranstaltungsort

Stadtkirche St. Petri
Barlachplatz 7
23909   Ratzeburg

Kontakt

Förderverein Ernst-Barlach-Museum "Altes Vaterhaus" in Ratzeburg e.V.

23909 Ratzeburg