Vom Segel zum Kolben - Rundgang

21481 Lauenburg/Elbe

Kann man Arschbackenbrühe trinken? Warum schwammen früher regelmäßig Nackedeis auf der Elbe? Und was ist der Hungerstein?
Antworten auf diese und alle weiteren Fragen rund um die Elbschifffahrt erhalten Sie bei dieser Führung durch die interaktive Ausstellung.
Vom Leben an Bord, den Herausforderungen am Naturfluss Elbe und der Entwicklung der Schifffahrt berichtet der Führer während des Rundgangs. Die spannend gestaltete Ausstellung des Elbschifffahrtsmuseums zeigt Eindrucksvoll die Leistung und Ingenieurskunst der Menschen in Lauenburg/Elbe.
Gehen Sie Unterdeck in die "Schatzkammer der Schiffsantriebe" und erleben Sie Schiffsmotoren in Bewegung.
 

 

Glücklich Ihnen wieder geführte Rundgänge anbieten zu können,
Bitten wir Sie die gängigen Hygienemaßnahmen zu beachten und die aktuellen Bestimmungen einzuhalten.
Zur Zeit ist ein Zutritt nur unter "2G" möglich. Bitte halten Sie Ihren Genesenen oder Impfnachweis sowie ein Ausweisdokument bereit.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt,
eine Anmeldung ist erforderlich bis Freitag, 16:00 Uhr unter der Telefonnummer 04153 5909-219 oder unter museum@lauenburg-elbe.de.

Downloads
Termine
  • 23.01.2022

    11:00 - 12:30

  • 06.02.2022

    14:30 - 16:00

  • 20.02.2022

    11:00 - 12:30

Preis

Kostenlos

Erwachsene 9,50 €
Kinder (6-16 Jahre) 4,50 €
Der Tageseintritt in das Museum ist enthalten.
Gern können Sie die Ausstellung vor-oder nach der Führung ansehen.

Veranstaltungsort

Elbschifffahrtsmuseum
Elbstraße 59
21481   Lauenburg/Elbe

Kontakt

Elbschifffahrtsmuseum

Elbstraße 59
21481 Lauenburg/Elbe