Gespräch im Glaspalast

23879 Mölln

Seit zwei Jahren finden die Glaspalastgespräche als Netzwerkinitiative statt. Der Raum im Medaillongebäude des Stadthauptmannshofs wird wegen seiner großflächigen Glaswand liebevoll »Glaspalast« genannt. Im Rahmen des Kulturknotenpunktes steht dieser Name symbolisch für Transparenz, Vernetzung und Förderung eines gedanklichen Austausches aller Kulturinteressierten. Neben Informationen zur aktuellen Entwicklung des Kulturknotenpunktes erhalten die Teilnehmer an diesen Abenden die Möglichkeit, sich und ihre Tätigkeit vorzustellen, andere Kulturschaffende kennenzulernen und gemeinsame Interessen zu entdecken. Weitere Informationen zum Inhalt erfolgen kurzfristig. Ein weiteres Gespräch ist für den 15. November geplant.

http://www.kulturportal-herzogtum.de  http://www.stiftung-herzogtum.de

Downloads
Termine
  • Am 26.02.2018

    Um 19:00 Uhr

Preis

Kostenlos

Anmeldung unter info@stiftung-herzogtum.de oder Tel. 04542 / 870 00 ist erwünscht.

Veranstaltungsort

Stadthauptmannshof
Hauptstraße 150
23879 Mölln

Kontakt

Stiftung Herzogtum Lauenburg

Hauptstraße 150
23879 Mölln