Friendship 4 Future

21502 Geesthacht

Das Komitee für internationale Begegnungen und die Stadt Geesthacht zeigen in Zusammenarbeit mit der Geesthachter Künstlerin Christiane Leptien Objekte und Fotos aus Plaisir (Frankreich) und Kuldiga (Lettland) sowie gemeinsame Bürger:Innen- /Schüler:Innenprojekte aus Plaisir, Kuldiga und Geesthacht sowie Kunsthandwerk und verschiedene Leihgaben aus privaten Sammlungen.


Seit 30 Jahren bestehen die Beziehungen zur Stadt Kuldiga, einer der ältesten Städte von Kulrland, Lettland. Auch wenn die Freundschaft erst im Jahr 2003 offiziell wurde, haben erste persönliche Kontakte bereits im März 1991 stattgefunden. Seitdem pflegen Geesthacht und Kuldiga nicht nur persönliche Freundschaften, sondern auch Kontakte zwischen Schulen, Verwaltung, Feuerwehr und Polizei. Später wurde auch noch die französische Stadt Plaisir Partnerstadt Geesthachts.

Da während der Pandemie lange keine internationalen Begegnungen stattfinden konnten, hat das Komitee für internationale Begegnungen in Zusammenarbeit mit der Stadt Geesthacht eine Ausstellung im GeesthachtMuseum! (Bergedorfer Straße 28) organisiert um die Verbundenheit vor allem in diesen schwierigen Zeiten zu pflegen.

Eröffnung

Aufgrund der derzeitigen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie wird es eine Eröffnungsfeier Do 21.10. ab 17 Uhr in kleinen Rahmen mit begrenzter Teilnehmerzahl geben. Hierbei gilt die 3-G-Regelung.
Nur mit Voranmeldung bei der Stadt Geesthacht, Kamila Golisz, 13-312, kamila.golisz@geesthacht.de
 

Eintritt:
Der Besuch des GeesthachtMuseums! ist kostenfrei.

Informationen zu den Öffnungszeiten und möglichen Hygiene-Auflagen bekommen Sie hier
https://www.geesthacht.de/Bildung-br-Kultur/Geesthacht-Museum-/
Tourist-Information Geesthacht
04152 – 836258
touristinfo@geesthacht.de
 

Ansprechpartnerin für Presseanfragen:
Wiebke Jürgensen, Stadt Geesthacht
wiebke.jürgensen@geesthacht.de
 

Kuration und Projektbeteiligte:
Komitee für internationale Begegnungen (panzcornelia@gmail.com)
Kamila Golisz (Städtepartnerschaften, Stadt Geesthacht)
Christiane Leptien
Dr. Julia Dombrowski (Stadt- und Kulturmanagement, Stadt Geesthacht)
 

Künstlerisch-technische Beratung und Umsetzung
Kirsten Rusche
Christiane Leptien

 

Downloads
Termine
  • 29.11.2021

    10:00 - 16:00

  • 30.11.2021

    10:00 - 16:00

  • 01.12.2021

    10:00 - 16:00

Preis

Kostenlos

Veranstaltungsort

GeesthachtMuseum!
Bergedorfer Straße 28
21502   Geesthacht

Kontakt

Stadt Geesthacht

Markt 15
21502 Geesthacht