Fahrradtour Lankower See zur Geschichte der innerdeutschen Grenze

19217 Schlagsdorf

Fahrradtour um den Lankower See zur Geschichte der innerdeutschen Grenze. Wir fahren von Schlagsdorf nach Schlagbrügge, dann über den Waldweg um den Nordteil des Sees in die geschleifte Ortschaft Lankow, weiter über Dechow und die B 208 nach Ziethen/Wietingsbek, je nach Wetterlage und Zustand des Waldweges ggf. über Gr. Molzahn. Teilweise gibt es anspruchsvolle Steigungen.
Inhaltliche Schwerpunkte der Fahrt bilden die Grenzöffnung 1989, das Barber- Ljaschtschenko-Abkommen 1945, Grenzzwischenfälle an der B 208 und um Wietingsbek. Dauer ca. 7 Stunden, Tourenbegleiter: Wolfgang May.

Die Anmeldung zu den Touren erfolgt im GRENZHUS Schlagsdorf, Tel.: 038875/ 20326 oder per Email: info@grenzhus.de

Downloads
Termine
  • Am 20.08.2022

    Von 10:00 bis 17:00 Uhr

Preis

7,50 €

Kinder bis 14 Jahren fahren kostenfrei mit

Veranstaltungsort

Grenzhus Schlagsdorf
Neubauernweg 1
19217   Schlagsdorf

Kontakt

Grenzhus Schlagsdorf

Neubauernweg 1
19217 Schlagsdorf