Die Niederdeutsche Bühne zeigt: ANNA, DAT GOLDSTÜCK

21502 Geesthacht

Aber Anna denkt gar nicht daran ihr sauer verdientes Geld für die teure Fahrkarte in die Heimat auszugeben.

[Bild vergrößern: ANNA, DAT GOLDSTÜCK]
ANNA, DAT GOLDSTÜCK © Kai Treffan

Aber anstelle eines gemütlichen Abends auf dem Sofa erlebt Anna gleich zwei ungeahnte Überraschungen, denn weder der Hausherr Bernhard, noch seine Frau Claudia sind wirklich abgefahren. Beide wollen das Haus für ihre Rendezvous nutzen - gleichzeitig natürlich.

Jetzt ist Annas Stunde gekommen!
Schafft Sie es dafür zu sorgen, dass sich die beiden Paare niemals treffen werden und kann sie die Ehe ihres Hausherrn retten?

Regie: Norbert Kurtz
Spieler: Christine Kasch, Claudia Müller, Christin Konau, Mario Freese, Marcel Jammer
Inhalt:Anna ist die Haushälterin von Bernhard und Claudia. Während der „Abwesenheit“ der Herrschaft soll sie ihren wohl verdienten Urlaub nehmen.

www.nvbg.de

Downloads
Termine
  • 24.03.2018

    20:00

  • 07.04.2018

    17:00

  • 13.04.2018

    20:00

Preis

Freitag-Sonntag: 15,40€ inkl. aller Gebühren
Premiere: 22,00€ inkl. Getränke auf der Premierenfeier
Gruppenpreis ab 15 Personen: 14,30€ inkl. aller Gebühren (gilt nicht bei der Premiere)

Veranstaltungsort

kleines THEATER SCHILLERSTRASSE
Schillerstraße 33
21502 Geesthacht

Kontakt

Niederdeutsche Volksbühne Geesthacht e.V. v. 1919

Rudolf-Kinau-Weg 11
21502 Geesthacht