Am 07.11.2019

Die Mauer muss weg

21514 Büchen-Dorf

Im November 1989 öffnete die DDR ihre Grenzen zur Bundesrepublik Deutschland. Seit 1945 hatten die Grenzen zur sowjetischen Besatzungszone und seit 1949 der „Eiserne Vorhang“ zur DDR den Kreis Herzogtum Lauenburg und die Region Büchen geprägt.

 

Der Zollbeamte i.R. Dieter Schmidt aus Büchen hat diese „hässliche Grenze“ und die Öffnung der Grenzübergänge im Lauenburgischen 1989 mit seiner Kamera dokumentiert. Entstanden sind beeindruckende Aufnahmen aus der Zeit des Kalten Krieges und vom Glück der Wiedervereinigung der Deutschen in Ost und West.

Downloads
Termine
  • Am 07.11.2019

    Um 19:30 Uhr

Preis

5,00 €

Veranstaltungsort

Priesterkate Büchen
Gudower Straße 1
21514   Büchen-Dorf

Kontakt

Gemeinde Büchen

Amtsplatz 1
21514 Büchen