Die Liebesbrücke

23919 Berkenthin

KulturSommer am Kanal 2018

 

„Süßer als Wein ist deine Liebe.

Köstlich ist der Duft deiner Salben,

dein Name ist hingegossenes Salböl;

darum lieben dich die Mädchen.“

Vers 1-3 aus dem Hohelied Salomos

 

... das Hohelied Salomos ist eine Sammlung von etwa 30 einzelnen Liebesliedern, die zu einem Dialog zwischen Frau und Mann komponiert wurden. Es ist sanft, rauschend, betörend und sinnlich. Die Künstlerin Anja Caroline Franksen greift daraus Textfragmente auf und lässt sie mit ihrer malerischen Interpretation spielen. In Berkenthin zeigt sie an der Fußgängerbrücke über den namensgebenden Kanal des KulturSommers lange, bemalte Stoffbahnen, die mit dem Ort und dem Thema spielen. So können die Liebesschwüre betrachtet, genossen und vom fließenden Wasser davongetragen werden.

Besuchen Sie die Ausstellungseröffnung am 01.07. mit einem kleinen Auftaktprogramm oder betrachten Sie die Kunst an einem anderen Sonnentag bei einem Spaziergang durch die malerische Umgebung.

 

Ausstellungseröffnung: 01.07., 14:00 Uhr

Ausstellungszeitraum: 01.- 23.07.

 

 

http://www.kultursommer-am-kanal.de

Downloads
Termine
  • Täglich vom 01.07.2018 bis zum 23.07.2018

Preis

Kostenlos

Eintritt frei

Veranstaltungsort

Fußgängerbrücke über den Elbe-Lübeck-Kanal
neben der Maria-Magdalenen-Kirche
23919   Berkenthin

Kontakt

Stiftung Herzogtum Lauenburg

Hauptstraße 150
23879 Mölln