Am 29.08.2019

Das Ende des Kaiserreichs in der Familie von Bismarck

23879 Mölln

Wie ging die Familie des Reichsgründers mit dem Ende des Kaiserreichs um? Welche Sorgen und Ängste hatten die Bismarcks? In einem Vortrag über eine der berühmtesten Adelsfamilien ihrer Zeit taucht Dr. Ulf Morgenstern tief in die Quellen: Die Schwiegertochter Bismarcks sowie ihre Kinder und Schwiegerkinder waren in einem nie abreißenden Briefgespräch. So können ihre Wahrnehmungen von Revolution und entstehender Republik nachgezeichnet werden.

Dr. Ulf Morgenstern ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Otto-von-Bismarck-Stiftung und Lehrbeauftragter an der Universität Hamburg.

 

Eine Kooperation mit der Otto-von-Bismarck-Stiftung.

 

 

 

 

http://www.stiftung-herzogtum.de

Downloads
Termine
  • Am 29.08.2019

    Um 19:30 Uhr

Preis

Kostenlos

Eintritt frei

Veranstaltungsort

Stadthauptmannshof
Hauptstraße 150
23879   Mölln

Kontakt

Stiftung Herzogtum Lauenburg

Hauptstraße 150
23879 Mölln