Ausstellung "aisthesis"Galerie AC Noffke im Haus Mecklenburg

23909 Ratzeburg

Die international besetzte Keramikschau würdigt im Besonderen das Werk von Professor Johannes Gebhardt (88) und Christa Gebhardt (80). 
Die Präsentation widmet sich der Wirkungsgeschichte Gebhardts als Lehrer und Vermittler einer hochwertigen Keramikschule, die inzwischen in der Französin Cathy Fleckstein, Si Sook Kang und Professor Kap Sun Hwang (Seoul National University) neue Meisterlehrer und Schüler evolvierend hervorgebracht hat. Diese außergewöhnliche Bestandsaufnahme von Gefäßinterpretation und skulpturaler Keramik wird flankiert durch grafische Werke von Prof. Ekkehard Thieme, Rüdiger Pauli und neue Arbeiten von Falko Behrendt.

Die Galerie AC Noffke im Haus Mecklenburg auf der Kunst- und Dominsel Ratzeburg arbeitet mit einer offenen Galeriesituation, die elitäre Distanzierung in der Kunstszene aufhebt und Authentizität  vermittelt. In der Galerie werden weit dimensionierte künstlerische Positionen von Gewicht aus ganz Deutschland vertreten, die in der thematischen Grundlegung komplex präsentiert werden. Dazu zählt, dass nicht nur statische Schauen veranstaltet, sondern ganze Werkprozesse vermittelt werden. Die klar geschnittenen Barockräume bilden dabei einen nobilitierenden Hintergrund dezenter Natur, um Wahrnehmung und Vertiefung zu generieren.

Ausstellungsdauer „a i s t h e s i s“ 3.6.2018 – 22.7.2018 | Öffnungszeiten Sa. u. So. 11:30 - 17 Uhr und nach Vereinbarung | Galerie AC Noffke im Haus Mecklenburg - der neue Kultur-Tempel auf der Kunst- und Dominsel Ratzeburg | Domhof 41 | 23909 Ratzeburg | Tel.: +49 (0) 4541 - 7776 | info@galerieacnoffke.de | www.galerieacnoffke.de 

Downloads
Termine
  • Jede Woche Samstag und Sonntag
    vom 23.06.2018 bis zum 22.07.2018

Preis

Veranstaltungsort

Galerie AC Noffke
Domhof 41
23909   Ratzeburg

Kontakt

Galerie AC Noffke

Domhof 41
23909 Ratzeburg