15. Ratzeburger Insel-Advent am 8. und 9. Dezember 2018

23909 Ratzeburg

Marktplatz

*Weihnachtsmarkt*

Angelockt vom Duft aus Gewürzen, Glühwein und frisch gebrannten Mandeln können die Besucher vom Ratzeburger Weihnachtsmarkt mitten auf der Insel auf dem Ratzeburger Marktplatz ein paar verzauberte Stunden bei einem gemütlichen Gespräch mit der Familie und Freunden genießen. Für die Kinder wird es einen kleinen Märchenwald geben. Hier können kleine Holzhütten mit Märchendarstellungen bestaunt und bewundert werden.

Der kleine, aber gemütliche Weihnachtsmarkt hat bereits ab dem 7.12. bis zum 23.12.2018 täglich geöffnet (11-18 Uhr).

Stadtkirche St. Petri

Samstag, 8.12.2018

12.00 Uhr: Vorweihnachtliches Konzert mit den „Petri-Sternen“ und den „Weggefährten“

13.30 Uhr. Chöre der Lauenburgischen Gelehrtenschule

15.00 Uhr: Posaunenchor der St. Petri-Gemeinde

16.00 Uhr: “Big Brass Company” des Marion-Dönhoff-Gymnasiums Mölln

17.00 Uhr: Ensembles der Musikschule aus Namysłów, Polen

Sonntag, 9.12.2018

17.00 Uhr: Ziehung der Gewinner des Preisausschreibens (1.-3. Preis)

Petri-Forum

*Kaffee, Kunst und Literatur* Am Markt 7 (nur am Samstag geöffnet!)

Im Petri-Forum am Marktplatz wird Kaffee und Kuchen für die Gäste angeboten. Weiterhin zu finden ist hier Kunst, denn regionale Künstler zeigen ihre Werke. Auch Literaturfreunde kommen auf ihre Kosten, denn der beliebte Büchertisch bietet gebrauchte Literatur an.

Haus Mecklenburg

* Kunstgalerie *Domhof 41 *

Die Kunstgalerie ist geöffnet und Familie Noffke freut sich auf Ihren Besuch. In dem barocken Haus, ehemals u.a. Residenz und Domkaserne, wird in den unteren Räumen die aktuelle Ausstellung zum Thema „4 aus dem Norden“ mit ausgesucht feiner Kunst aus dem nördlichen Deutschland und Berlin gezeigt: „Der Norden ist magisch, der Norden kennt lange Dämmerungen und wechselhafte Licht- und Dunkelstimmungen. Die Temperaturen des Nordens wechseln sehr und scheinen in seinem Licht erkennbar zu sein. Die Melancholie und auch die Empathie ist deshalb eine Qualität, welche die Ambivalenz des nördlichen Lebens fortlaufend prägen. Das erzeugt eine Seinswahrnehmung elementarer Qualität.“ Zum Insel-Advent wird es eine besondere, stimmungsvolle Atmosphäre in der Galerie geben.

Kreismuseum

*Weihnachtsausstellung * Domhof 12

Das Kreismuseum lädt in die Ausstellung „Christbaumschmuck und Modelleisenbahn aus alter Zeit“ ein. Die Ausstellung zeigt u. a. wieder über 400 Exponate Christbaumschmuck (aus der Zeit zwischen 1830 und 1945) aus Glas, Tragant, Spinnglas, Tinsel und leonischen Drähten. Wie immer zeigt das Kreismuseum eine alte Modelleisenbahnanlage der Spur 0, fast ausschließlich mit „Märklin“- und „Bing“-Artikeln aus der Zeit von 1905-1930, darunter ein seltener Schienenzeppelin und mehrere Bahnhöfe. Die Anlage ist in diesem Jahr u.a. um einen wertvollen Märklin-Zeppelin bereichert, der über ihr schwebt. An beiden Insel-Advents-Tagen fährt die Modelleisenbahn ganztägig. Am Samstag gibt es zudem um 17 Uhr ein weihnachtliches Konzert des Klavierduos Reeper. Am Sonntagnachmittag wartet der Weihnachtsmann von 14-17 Uhr im Rokoko-Saal auf die Kinder, die dort ihren Wunschzettel abgeben können. In den Tagen des Insel-Advents gewährt das Museum freien Eintritt von 10-18 Uhr.

Weber-Museum

* Kunst und Genuss * Domhof 5

Die A. Paul Weber-Gesellschaft lädt wieder ein zum „Advent im Weber-Museum“. Verweilen Sie in unserem kleinen Café  mit einer großen Auswahl an selbstgebackenen leckeren Torten und Kuchen und genießen Sie einen alkoholfreien Apfelpunsch oder unsere Spezialität, den köstlichen „Eulentrunk“. Im Obergeschoss werden ausgewählte Arbeiten A. Paul Webers und Bücher zu Sonderpreisen verkauft  sowie exklusiv eine Klappkarte mit einem weihnachtlichen Motiv des Künstlers. Ein kleiner aber feiner Weihnachtsbasar mit Kunsthandwerk und weihnachtlichen Bastelarbeiten runden das Angebot ab. Auch in diesem Jahr hat Hartmut Weber, Sohn A. Paul Webers, interessante Keramiken angefertigt, teilweise in Raku-Technik. Es  können auch wieder bleiverglaste Fensterbilder aus Resten alter Fensterscheiben der Stadtkirche St. Petri als besonderes Weihnachtsgeschenk  erworben werden. Außerdem wird eine kleine Ausstellung von Arbeiten A. Paul Webers mit weihnachtlichen Motiven zu sehen sein. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Dom/Kreuzgang

*Musik und Basar*

Die Service Clubs Rotary und Inner Wheel bieten im historischen Kreuzgang wieder viele Dinge zum Verkauf, die auf Weihnachten einstimmen oder als Geschenkideen überzeugen. Von Alpaka-Wollprodukten über Holzspielzeug und Weihnachtsschmuck bis zu den Futterglocken für die Vögel im winterlichen Garten. Mit dabei auch wieder die traditionellen Misteln, die die Rotarier von einem exklusiven Anbieter aus Polen selbst abholen. Für stimmungsvolle Musik sorgen Teilnehmer der Kreismusikschule. Neben dem legendären Kuchenbüfett im Kreuzgang werden vor dem Eingang auch Suppe, Waffeln und Punsch ausgeschenkt. Der Dombasar ist gemeinnützig: Der Reinerlös ist in diesem Jahr für das Projekt „Schutzräume für Frauen und Kinder“ des Frauenhauses Schwarzenbek bestimmt.

Musik/Konzerte im Ratzeburger Dom

Samstag, 8. Dezember 2018

17:00 Uhr KONZERT FÜR KINDER UND ERWACHSENE

Musik von Peter Tschaikowsky

Sabine Reisener (Erzählerin), Christian Skobowsky (Orgelspieler)

Abendkasse: 5 Euro p. P.

Sonntag, 9. Dezember 2018

10:15 Uhr GOTTESDIENST ZUM 2. ADVENT

Sonntag, 9. Dezember 2018

17:00 Uhr CHORMUSIK ZUM ADVENT

Chöre der Lauenburgischen Gelehrtenschule

Preisausschreiben: Es gibt wieder ein Preisausschreiben mit drei Preisen (1. Preis: 75 €-Gutschein, 2. Preis: 50 €-Gutschein und 3. Preis: 25 €-Gutschein für ein Ratzeburger Geschäft). Die Gewinnkarten sind bei den Ausstellern des Insel-Advents erhältlich. Die Stempelkarten müssen am 8. und 9. Dezember 2018 an allen Stationen abgestempelt werden und in die entsprechende Box in der Stadtkirche St. Petri eingeworfen werden. Die Verlosung erfolgt am Sonntag, 9.12.2018 um 17 Uhr in der Stadtkirche St. Petri. Die Gewinner werden ggfl. schriftlich benachrichtigt. (Hinweis: Ein Stempel in der Stadtkirche St. Petri und im Petri-Forum kann nur am Samstag geholt werden. Die Gewinnkarten sind somit auch ohne beide Stempel gültig).

Parken: Die Parkplätze auf der Insel können an beiden Veranstaltungstagen kostenfrei genutzt werden.

Teilnehmer: Eine gemeinsame Aktion unter der Schirmherrschaft der Stadt Ratzeburg

- Rotary-Clubs Ratzeburg-Alte Salzstraße / Hzgt. Lauenburg-Mölln / Inner Wheel, Domgemeinde, Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Petri, A. Paul Weber-Gesellschaft e. V., Kreismuseum Herzogtum Lauenburg, Galerie AC Noffke (Haus Mecklenburg), Eventbetriebe Hagen (Bad Oldesloe), Stadt Ratzeburg

 

 

 

Downloads
Termine
  • Täglich vom 08.12.2018 bis zum 09.12.2018

Preis

Veranstaltungsort

Auf der Ratzeburger Stadt- und Domhalbinsel

23909   Ratzeburg

Kontakt

Stadt Ratzeburg

Unter den Linden 1
23909 Ratzeburg