Vortrag: Karlheinz Goedtke – mehr als Rufer und Eulenspiegel

21481 Lauenburg/Elbe

Karlheinz Goedtke – mehr als Rufer und Eulenspiegel
 

Kaum ein Künstler hat uns so viele Werke hinterlassen wie der Plastiker Karlheinz Goedtke (1915 – 1995). Wer kennt sie nicht: Der „Rufer über den Strom“ in Lauenburg, der „Till Eulenspiegel“ auf dem Brunnen am Markt in Mölln, der „Junge Weidehengst“ auf der Schlosswiese und der „Taschenmann“ vor der Kreissparkasse in Ratzeburg. In Mölln konzentriert sich das Erbe des Künstlers, der im benachbarten Alt Mölln sein Atelier hatte, im Goedtke-Museum am Markt 7. Michael Packheiser M.A., Leiter des Möllner Museums, zeichnet den Werdegang dieses bedeutenden Künstlers nach.

Downloads
Termine
  • Am 19.02.2020

    Um 19:30 Uhr

Preis

Kostenlos

Veranstaltungsort

Elbschifffahrtsmuseum
Elbstraße 59
21481   Lauenburg/Elbe

Kontakt

Bezirksgruppe Lauenburg/Elbe im Heimatbund und Geschichtsverein Herzogtum Lauenburg e. V.

Sternenweg 4
21481 Lauenburg/Elbe