Camping

Entscheiden Sie sich: Möchten Sie lieber den Sonnenaufgang im Blick haben? Dann buchen Sie Ihren Stellplatz am Westufer des Ratzeburger Sees. Oder doch lieber den Sonnenuntergang genießen? Am Ostufer bieten Ihnen gleich mehrere Campingplätze freien Blick auf das Lichtspektakel.

die-inselstadt-aus-der-vogelperspektive-burkhard-kuhn, © Tourist-Info Ratzeburg / Burkhard Kuhn
Naturcamping Buchholz

Direkt am Ratzeburger See mitten im Naturparadies der Lauenburgischen Seenplatte liegt dieser Campingplatz und ist über die Bundesstrasse 207 (Alte Salzstraße) zu erreichen. Genießen Sie traumhafte Landschaften, atemberaubende Ausflugziele, Sportmöglichkeiten und natürlich die prachtvolle Flora und Fauna Schleswig-Holsteins - in Verbindung mit modernem Camping-Komfort in familiärer Atmosphäre.

Details
musterbild-camping, © Jens Butz
Campingplatz Forsthaus Kalkhütte

Gelegen im Naturschutzgebiet Schaalsee Landschaft, direkt am Ostufer der Sonnenseite des Ratzeburger Sees, liegt in schöner und ruhiger Lage der ganzjährig geöffneter Terrassen - Campingplatz Forsthaus Kalkhütte. Die Terrassen, Sträucher, Bäume, Teiche und der See geben dem modern eingerichteten Platz den Charakter einer natürlichen Anlage.

Details
Camping Zur schoenen Aussicht1, © André Franke
Campingplatz Zur schönen Ausssicht

Familie Franke betreibt den wohl kleinsten Campingplatz der Region seit über einem halben Jahrhundert. Der Campingplatz liegt auf der Schwalkenhalbinsel gegenüber vom Ratzeburger Dom, direkt am Ratzeburger See – ein Paradies zum Baden, Segeln und Angeln. Die Stellplätze erstrecken sich in zwei Reihen entlang des Seeufers.

Details
steg_schwalkenberg, © F.-W. Kirchhoff
Campingplatz Schwalkenberg

Der Campingplatz Schwalkenberg liegt genau gegenüber der Ratzeburger Domhalbinsel und bietet somit einen tollen Blick zur Stadt und über den See.

Details