Möllner Museum

23879 Mölln

Im Historischen Rathaus am Markt befindet sich seit 1993 die stadtgeschichtliche Sammlung des Möllner Museums. Bereits 1889 wurde diese Sammlung von engagierten Möllner Bürgern gegründet. Die Ausstellung im zweitältesten Rathaus Schleswig-Holsteins (1373 erbaut) zeigt Ausschnitte aus dem alltäglichen Leben zwischen 1750 - 1950.

 

Besonders prachtvoll sind das wertvolle Ratssilber auf der Ratsdiele, die Pokale der Gilden und Zünfte sowie über 100 Jahre alte Stickmustertücher. Regelmäßig werden Sonderausstellungen und andere kulturelle Veranstaltungen wie z.B. Lesungen und Konzerte durchgeführt.

Eine multimediale Reise auf den historischen Wasserstraßen (Stecknitz und Elbe-Lübeck-Kanal) lädt zum Besuch ein. Erfahren Sie alles Wissenswerte über den Bau des Kanals und das "Weiße Gold". Einen kurzen Einblick gewähren wir Ihnen selbstverständlich auch an dieser Stelle.

Museumsführungen können nach Vereinbarung gebucht werden.


Einen Film über die Ausstellung können Sie sich hier anschauen.

 

 

Geöffnet

Montag - 10:00 - 17:00 Uhr
Dienstag - 10:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch - 10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag - 10:00 - 17:00 Uhr
Freitag - 10:00 - 17:00 Uhr
Samstag - 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag - 10:00 - 17:00 Uhr
Feiertag - 10:00 - 17:00 Uhr

Kontakt