Bismarck-Museum

21521 Friedrichsruh

Das Museum im „Alten Landhaus“ von Friedrichsruh stellt das Leben und politische Wirken des Kanzlers Otto von Bismarck dar, der von 1871 bis zu seinem Tode 1898 im Sachsenwald lebte. In zehn Räumen sowie Bismarcks nachgestelltem Arbeitszimmer werden rund 350 Original-Objekte und einige Reproduktionen gezeigt: Historische Erinnerungsstücke und persönliche Gebrauchsgegenstände, Darstellungen bedeutsamer Ereignisse und Personen, wichtige Schriftstücke und anderes mehr.

 

Eintritt:

Erwachsene 4,00 €, e, ermäßigt 3,00 €, Gruppen ab 6 Personen 3,00 €
Freier Eintritt für Schulklassen und Kinder/Jugendliche unter 18 Jahren sowie Mitglieder des Deutschen Museumsbundes.

Geöffnet

Dienstag – Sonntag 10:00-16:00 Uhr (01.10. bis 31.03. eines Jahres)
Dienstag – Sonntag 10:00-18:00 Uhr (01.04. bis 30.09. eines Jahres)
Ostermontag und Pfingstmontag geöffnet.

Kontakt

Bismarck-Museum

Am Museum 2
21521 Friedrichsruh