ab 40,00 €

Kanu trifft Lagerfeuerromantik

Naturpark Lauenburgische Seen

Eine einmalige und erlebnisreiche Übernachtungsmöglichkeit in der Natur bietet das Schaalsee-Camp im Naturpark Lauenburgische Seen. Unter altem Baumbestand zwischen den Seen übernachten Sie nach Westernmanier im Planwagen. Dazu erwartet Sie eine ca. 4-stündige Kanutour auf dem Schaalsee.

 

Ausgestattet mit Infomaterial, Fernglas, Bildern zur Bestimmung der Wasservögel und abrufbaren Infotexten fahren Sie auf festgelegter Strecke zum Zecher Werder. Nach der Tour besteht noch die Möglichkeit sich mit einem Naturkenner über das Gesehene auszutauschen. Der abendliche Ausklang am Lagerfeuer, im Camp oder einer der Gaststätten in der Nähe am See bietet verschiedene Möglichkeiten. Das Frühstück kann als Selbstversorger oder in einem Hofcafé in der Nähe den nächsten Tag im Naturpark einläuten.

 

Die Lage am tiefsten Klarwassersee Norddeutschlands und seinen einzigartigen Naturschutzgebieten ist die Heimat vieler seltener Tierarten geworden. Daher sind Teile des Sees nicht befahrbar und andere nur mit Genehmigung. Mehr darüber erfahren Sie auf Ihrer Kanutour und von den Informationen im Camp. Eine Seebadestelle gegenüber oder der Fahrradverleih laden zur weiteren Erholung ein.

Leistungen

1 Erwachsener und 1 Übernachtung im Planwagen 40,- €

1 Kind bis 13 Jahre 20,- €

Preise ohne Verpflegung, Mindestteilnehmerzahl 2 Vollzahler

der Erfahrungsaustausch mit dem Naturkenner ist optional für 25,- € zubuchbar

buchbar: Mai bis September
 

Preis

ab 40,00 €

Kontakt

Eigenbetrieb Kreisforsten Herzogtum Lauenburg

Farchauer Weg 7
23909 Fredeburg