radeln

Elbe-Radtour in die Vier- und Marschlande

Länge: ca. 34 km

Hier können Sie sich ein Faltblatt mit drei Radtouren entlang der Elbe herunterladen. Die beschriebene Tour ist die Tour Nummer 1 "Vier- und Marschlande". Sie erhalten die Tourenbeschreibung außerdem in der Tourist-Information Lauenburg/Elbe und der Tourist-Information Geesthacht.
 

Allgemeines

Die Tour startet mit beeindruckenden großen Bauwerken in Geesthacht. Die gewaltige Doppelkammerschleuse, die größte Fischtreppe Europas und die einzige Staustufe der Elbe lassen sich  von der Elbbrücke aus gut anschauen. Auf der niedersächsischen Seite geht es dann am Deich entlang bis nach Hoopte. Hier gehen Sie mit den Rädern an Bord der Zollenspieker Fähre und können eine schöne Fährüberfahrt genießen. Der Rückweg führt Sie dann durch die Hamburger Vier- und Marschlande. Vorbei an kleinen Blumen- und Gemüseanbauflächen, Wiesen und Weiden, alten Bauernhäusern und Windmühlen radeln Sie zurück nach Geesthacht.
 

Routenverlauf / Beschilderung

Die Ausschilderung für den Elberadweg weist Ihnen auf dieser Rundtour den Weg. Von Geesthacht aus gesehen wechseln Sie die Elbseite an der Schleuse direkt am Anfang der Tour. Hier fahren Sie über die große Elbbrücke und folgen dem Weg Richtung Drage und Stove. In Hoopte gehen Sie mit den Fahrrädern auf die Fähre und setzen zum Zollenspieker Fährhaus über. Die Fähre verkehrt im 10 Minutentakt. Vom Zollenspieker Richtung Geesthacht weicht die von uns empfohlene Wegführung die ersten 4 Kilometer von der Elberadwegführung ab. Bitte beachten Sie hier die Kartendarstellung.
 

Sehenswürdigkeiten

Wegbeschaffenheit

Naturbelassene Wege, asphaltierte Wege und Landstraßen, einige Anstiege und Hügel
 

An- und Abreise

mit dem eigenen PKW oder mit Bussen des ÖPNV (begrenzte Fahrradmitnahme)

Tour im Überblick

Nachfolgend finden Sie den Routenverlauf in der Karte mit einer Streckenübersicht und GPS Daten zum Download

Höchster Punkt

1m

Länge der Tour

33km

Wegbeschaffenheit und Schwierigkeitsgrad

  • Asphaltierte Wege und Landstraßen, z.T. am Deich entlang
  • Flaches Gelände
  • Niedriger Schwierigkeitsgrad
Das könnte Sie auch interessieren

mehr Geesthacht

Hier erhalten Sie mehr Informationen zum Aufenthalt in Geesthacht

Techniktour Geesthacht

Die Radtour rund um Geesthacht führt Sie vorbei an interessanten historischen und modernen technischen Bauwerken und Plätzen. Erfahren Sie, was es mit dem Bau der Schleuse auf sich hat oder warum...

Elbe-Radtour Hohes Elbufer

Auf dieser Tour haben Sie die reizvolle Flusslandschaft immer fest im Blick. Herrlicher Laubwald, beeindruckende Weitsichten und ein bewegtes Relief sorgen für viel Abwechslung. Länge: ca. 45 km

Kontakt

Tourist-Information Geesthacht

Bergedorfer Straße 28
21502 Geesthacht