Am 22.09.2017

Von Freude und Ernst des Glaubens – was uns von Martin Luther bleibt

23879 Mölln

Vortrag von Stiftsseelsorgerin Kerstin Engel-Runge
„Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt untergeht, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen.“ Wir betrachten Luthers Glauben und seinen Blick auf Gott und die Menschen. Sätze aus seinen Liedern, Tischreden, Predigten oder Schriften können uns auch heute noch direkt ansprechen.
„Ein Christenmensch ist ein freier Herr über alle Dinge und niemand untertan.
Ein Christenmensch ist ein dienstbarer Knecht aller Dinge und jedermann untertan.“
Bekannte und weniger bekannte Lutherworte sollen uns anregen, erfreuen, nachdenklich stimmen.

Downloads
Termine
  • Am 22.09.2017

    Von 17:00 bis 18:00 Uhr

Preis

Kostenlos

Veranstaltungsort

Augustinum Mölln
Sterleyer Straße 44
23879 Mölln

Kontakt

Augustinum Mölln

Sterleyer Straße 44
23879 Mölln