Am 28.11.2017

VHS Ratzeburg - Dienstags-Vorträge: "Albrecht Dürer - Meister der Druckgrafik"

23909 Ratzeburg

Vortrag von Adel Julius

Deutlicher noch als in seiner Malerei bekundet sich Albrecht Dürers künstlerische Meisterschaft in seinem graphischen Werk. Erasmus von Rotterdam vermerkte zum Tod des Künstlers 1528 voller Hochachtung: „Obwohl Dürer auch in anderer Beziehung zu bewundern ist, doch was drückt er nicht alles im Einfarbigen, das heißt mit schwarzen Strichen aus? Schatten, Licht, Glanz, Vorragendes und Einspringendes (…). Was malt er nicht alles, auch was man nicht malen kann, Feuer, Strahlen, Donner, Wetterleuchten, Blitze oder Nebelwände, wie man sagt, die Sinne, alle Gefühle, endlich die ganze Seele des Menschen, die sich aus der Bildung des Körpers offenbart, sogar die Stimme selbst. Darüber hinaus vereinte Dürer erstmals die unterschiedlichen graphischen Techniken (Holzschnitt, Kupferstich, Kaltnadelradierung) in einer Person und entwickelte diese, unter dem Einfluss der italienischen Renaissance, in beispielloser Virtuosität weiter.

Downloads
Termine
  • Am 28.11.2017

    Um 19:00 Uhr

Preis

Eintritt frei!

Veranstaltungsort

Ratssaal des Rathauses
Rathaus / Unter den Linden 1
23909 Ratzeburg

Kontakt