Am 03.12.2017

"... und legte ihn in eine Krippe"

23879 Mölln

"... und legte ihn in eine Krippe", so heißt eine Ausstellung mit 70 Weihnachtskrippen aus Europa, Süd- und Mittelamerika, Afrika und Asien, die die Lauenburgische Akademie für Wissenschaft und Kultur der Stiftung Herzogtum Lauenburg zur diesjährigen Advents- und Weihnachtszeit im Stadthauptmannshof durchführt. Die Ausstellung findet vom 3. bis 28. Dezember 2017 statt. Gleichzeitig lädt die Akademie zu acht interessanten Vortragsveranstaltungen über Advents- und Weihnachtsthemen ein.

Die Ausstellung zeigt fast 70 Weihnachtskrippen aus der Privatsammlung von Lothar Obst, Mölln. Die Schwerpunkte liegen bei Holzschnitzereien aus Franken und Tirol, Gips- und Porzellanarbeiten aus Italien, Frankreich, Spanien und Polen, in den Ton-Krippen aus Lateinamerika sowie bei Arbeiten aus Ebenholz, Speckstein, Bronze und Bambus aus Afrika und Asien. Einen besonderen Höhepunkt bilden mehrere aus Olivenholz handgeschnitzte Weihnachtskrippen aus Bethlehem.

Die Ausstellung wird am 1. Adventssonntag, 3. Dezember 2017 um 11.30 Uhr im Stadthauptmannshof mit einem Vortrag über "Weihnachtskrippen aus aller Welt" von Lothar Obst eröffnet.

Die Ausstellung wird bis 28. Dezember gezeigt (aber nicht am 24.12.).

Öffnungszeiten: Mo - Fr von 8.00 bis 13.00 Uhr (und nach Vereinbarung)

Samstags/sonntags sowie 25. bis 28. Dezember 14.00 bis 18.00 Uhr

 

"Donnerstagabend in der Krippenausstellung"

- Große Zeitzeugen zu Advent und Weihnachten -

Führung durch die Krippenausstellung mit Vortrag:

Donnerstag, 7.12. um 18.30 Uhr: Von Nikolaus und Barbara, Adventskranz und Adventskalender, Brauchtum und Legenden

Donnerstag, 14.12. um 18.30 Uhr: Franz von Assisi, Wegbereiter der Weihnachtskrippe

Donnerstag, 21.12. um 18.30 Uhr: Wenn Zeitzeugen reden könnten: Zur Sache bitte! König Herodes - Herbergswirt - Hirtenjunge

Vorträge: Lothar Obst, Mölln

 

Weihnachtliche Kurzvorträge

"Lasst uns nun gehen nach Bethlehem ..."

Samstag, 9.12. um 15.30 Uhr: Der Weg nach Bethlehem. Wie zogen Maria und Josef von Nazareth nach Bethlehem? Eine Spurenlese

Samstag, 16.12. um 15.30 Uhr: Wann wurde Jesus tatsächlich geboren? Historisches zu Weihnachten

Mittwoch, 27.12. um 18.30 Uhr: Fürchtet euch nicht... ENGEL - Ihre Geschichte, Herkunft und Bedeutung

Donnerstag, 28.12. um 18.30 Uhr: Die Legende vom vierten König - Abschluss der Krippenausstellung

Vorträge:  Lothar Obst, Mölln

 

Freitag, 15.12. um 17.30 Uhr: Prolog zur "Lauenburgischen Weihnacht":

"... ich steh an deiner Krippen hier" - Geschichte, Wesen und Faszination der Weihnachtskrippe

Vortrag: Lothar Obst, Mölln

 

http://www.stiftung-herzogtum.de

Downloads
Programm downloaden
Termine
  • Täglich vom 03.12.2017 bis zum 28.12.2017

    Um 11:30 Uhr

  • Findet an folgenden Terminen nicht statt

    03.12.2017

    Von 08:00 bis 13:00 Uhr

    09.12.2017

    Von 08:00 bis 13:00 Uhr

    10.12.2017

    Von 08:00 bis 13:00 Uhr

    16.12.2017

    Von 08:00 bis 13:00 Uhr

    17.12.2017

    Von 08:00 bis 13:00 Uhr

    24.12.2017

    Von 08:00 bis 13:00 Uhr

    25.12.2017

    Von 08:00 bis 13:00 Uhr

    26.12.2017

    Von 08:00 bis 13:00 Uhr

    27.12.2017

    Von 08:00 bis 13:00 Uhr

    28.12.2017

    Von 08:00 bis 13:00 Uhr

  • Findet zusätzlich an folgenden Terminen statt

    03.12.2017

    Um 11:30 Uhr

    09.12.2017

    Von 14:00 bis 18:00 Uhr

    10.12.2017

    Von 14:00 bis 18:00 Uhr

    16.12.2017

    Von 14:00 bis 18:00 Uhr

    17.12.2017

    Von 14:00 bis 18:00 Uhr

    25.12.2017

    Von 14:00 bis 18:00 Uhr

    26.12.2017

    Von 14:00 bis 18:00 Uhr

    27.12.2017

    Von 14:00 bis 18:00 Uhr

    28.12.2017

    Von 14:00 bis 18:00 Uhr

Preis

Kostenlos

Eintritt frei

Veranstaltungsort

Stadthauptmannshof
Hauptstraße 150
23879 Mölln

Kontakt