Am

Open-Air-Theater: "Wie im Himmel"

23909 Ratzeburg

"Ich fühle mich ... wie im Himmel" - Open-Air-Theater im Innenhof des Ratzeburger Doms

Eine Gruppe von Amateurschauspielern holt den Himmel in den historischen Innenhof des Ratzeburger Doms mit der Open-Air-Inszenierung des im Jahre 2005 für den Oskar nominierten Films von Kay Pollak.

Der welt berühmte Dirigent Daniel Daréus reist Jahr um Jahr von einem Konzert zum nächsten. Trotz seines Traums, durch die Musik die Herzen der Menschen zu erreichen, scheint er sich immer weiter von ihnen zu entfernen. Nach einem Zusammenbruch auf offener Bühne kehrt er der ruhmvollen Welt den Rücken und in sein schwedisches Heimatdorf zurück.

Ein gemischter Kirchenchor aus Laien ist die einzige Form der Musik, die ihm dort begegnet. Als er mit diesem Chor zu proben beginnt, wird er mit seiner Begeisterungsfähigkeit und seiner Hingabe an die Musik bald zum Fixpunkt der kleinen Dorf-Gemeinschaft, die sich in glühende Verehrer und wütende Feinde teilt. Daniels Leben und das des Dorfes stehen vor einschneidenden Veränderungen. Die Wellen schlagen hoch, doch bald ist die positive Wirkung seiner Arbeit nicht mehr zu übersehen, und Daniel begreift, dass er nicht nur die Herzen der anderen, sondern auch sein eigenes für das Glück geöffnet hat.

In der Open-Air-Inszenierung im Klosterinnenhof des Doms können alle, Publikum und Akteure, diese wunderbare Geschichte erleben, die am 15. August Premiere hat. Gerade an dieser besonderen Spielstätte, dem Klosterinnenhof der über 800 Jahre alten Backsteinkirche, kann man sich für ein paar Stunden WIE IM HIMMEL fühlen.

Vorverkauf (ab 2. Mai):

Ratzeburg: Buchhandlung am Markt

Mölln: Buchhandlung Weber

Direkte Vorbestellung (ohne VVK-Gebühr): www.theater-im-stall.de unter "Karten"

ca. 300 nicht nummerierte Plätze

Downloads
Preis

18,00 €

Ermäßigt für Schüler, Studenten, Behinderte: 15 Euro (gegen Ausweis)

Im Vorverkauf: + 10 % Vorverkaufsgebühr

Veranstaltungsort

Ratzeburger Dom
Domhof 35
23909 Ratzeburg

Kontakt