Am

Das Theater Lauenburg präsentiert: Die lodert, zischt und raucht …

21481 Lauenburg/Elbe

|Ein Liederabend mit Karen Salewski & Hedwig Golpon „Die lodert, zischt und raucht …“ erzählt Geschichten poetisch, verspielt und direkt. Da ist Sehnsucht, überschäumende Freude, Wut, Enttäuschung und Ironie. Die Kompositionen sind erfrischend, kräftig und sanft. Das Programm ist entstanden aus Inspirationen von Dichterinnen, Tagebuchnotizen und Geschichten, die das Leben so schreibt. Obwohl von Frauen notiert und vorgetragen, ist das Konzert auch für die männlichen Zuschauer sehr bekömmlich. Sie erfahren etwas mehr über Sehnsüchte, Groll und Glanz des königlichen Geschlechts. Nachdichtungen, eigene Texte und Kompositionen Hedwig Golpon: Text und Gesang Karen Salewski: Gitarre, Akkordeon, Klavier

Downloads
Preis

13,00 € - 15,00 €

Veranstaltungsort

Heinrich-Osterwold-Halle
Elbstraße 145A
21481 Lauenburg/Elbe

Kontakt

Theater Lauenburg

Elbstraße 145
21481 Lauenburg/Elbe