Raths-Apotheke Lauenburg

21481 Lauenburg/Elbe

Das alte Gebäude der Raths-Apotheke in Lauenburg fügt sich malerisch ein in das Gesamtensemble von Lauenburgs historischer Altstadt. Erst im Frühjahr 1990 wurde die traditionsreiche Raths-Apotheke der Elbestadt Lauenburg geschlossen. Die damalige Besitzerin schenkte die historische Einrichtung dem Altonaer Museum. Dort befindet sich die Einrichtung seit 1997 in originalgetreuem Zustand und vermittelt den Besuchern einen lebendigen Eindruck von der Herstellung von Pillen, Mixturen und anderen Arzneistoffen im 19. und 20. Jahrhundert.

Achten Sie beim Betrachten der Fassade der Raths-Apotheke auf die verspielten Details, wie das Jugendstilgeländer oder den "Klingelknopf".

Kontakt

Raths-Apotheke

Elbstraße 64
21481 Lauenburg/Elbe